ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies

Die aktuellsten Rechtstipps und Urteile

So schließen Sie eine Scheinselbstständigkeit aus

Die Grenze zwischen selbständiger oder angestellter Tätigkeit ist gar nicht so leicht zu ziehen. Damit Sie auf der sicheren Seite sind, erklären wir Ihnen, worauf Sie achten sollten.

mehr lesen
Wie Ihnen der neue ARAG Verkehrsrechtsschutz Sofort helfen kann

Wenn Bußgeld, Punkte oder Entzug der Fahrerlaubnis drohen, kann der neue ARAG Verkehrsrechtsschutz Sofort sehr nützlich sein. Lesen Sie einige typische Fälle.

mehr lesen
Wasserschaden – Wer haftet?

Wer die Kosten eines Wasserschadens trägt, ist laut ARAG Experten häufig strittig.

mehr lesen
Sind Schüler bei einer Projektarbeit unfallversichert?

Der Lehrer hatte es den Schülern freigestellt, wo sie arbeiten wollten. Aber sind sie dann auch versichert?

mehr lesen
Operation: Behandlungsvertrag jederzeit kündbar

OP abgesagt: Die Patientin sollte trotzdem zahlen. Was in den AGB stand und welche Rechte Patienten in einem solchen Fall haben, lesen Sie in unserem Artikel.

mehr lesen
Hartz-IV-Eilverfahren für Schwangere

Weil die Bearbeitung eines Hartz-IV-Antrags nicht selten mehrere Wochen dauert, gibt es beispielsweise für Hochschwangere die Möglichkeit, ein Eilverfahren anzustrengen.

mehr lesen
Rechtliches rund ums Vererben

Erbfolge, Pflichtteil, Ersatzerben: Kennen Sie sich aus? Wenn nicht, dann haben wir nützliche Infos zu den Themen Testament und Vererben für Sie.

mehr lesen
Crowdworking: Worauf digitale Jobber achten sollten

Welche Jobs werden angeboten? Für wen lohnt sich Crowdworking? Wo finden Crowdworker Hilfe? Die Antworten erfahren Sie bei uns.

mehr lesen
Viele Patientenverfügungen müssen präzisiert werden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Patientenverfügungen klar und präzise formuliert sein müssen. Lesen Sie, worauf Sie jetzt achten sollten.

mehr lesen
Auch ein Gebrauchtwagenhändler muss sich an Versprechen halten

Bewirbt ein Fahrzeughändler ein Auto mit einer Beschaffenheit, die in Wahrheit nicht vorhanden ist, so kann der Käufer vom Kaufvertrag zurücktreten.

mehr lesen
Vermieter dürfen auf Kündigungsfrist beharren

Wer nicht auf die dreimonatige Kündigungsfrist seiner Mietwohnung warten mag, kann seinen Vermieter darum bitten, den Vertrag vorzeitig aufzulösen. Ein Recht darauf gibt es nicht.

mehr lesen
Steuern auf geerbte Aktien

Wer Immobilienfonds erbt, sollte wissen, welcher Wert für die Besteuerung zugrunde gelegt wird. Wir schildern das passende Gerichtsurteil.

mehr lesen

Hinweis: Ältere Beiträge können von der aktuellen Rechtslage abweichen

Kostenloser Newsletter

Mit unserem Online-Newsletter sind Sie immer auf dem Laufenden!

Auf ins Leben

Hier stellen wir Ihnen unser gebündeltes Wissen bereit! Mit vielen spannenden Artikeln.

ARAG Newsroom

Hier finden Sie alle News und Kanäle der ARAG auf einen Blick.