25.11.2021

Die ARAG Sportversicherung wünscht Ihnen und Ihren Mitgliedern eine schöne und stimmungsvolle Nikolaus- und Weihnachtszeit. Traurig, wenn Sie schon geplante Feiern wegen der Corona-Vorschriften verlegen oder absagen müssten. Dennoch möchten wir gerne darüber informieren, wie wir Ihre Veranstaltung schützen würden. Denn das läuft im "Normalfall" so: Sie kümmern sich um leckere Zutaten und schöne Programmpunkte und wir uns um die Sicherheit der Feiernden und Helfer. Die ARAG versichert nämlich Vereine nicht nur bei Training und Wettkampf, sondern auch im so genannten „üblichen und satzungsgemäßen Vereinsleben“. Das bedeutet, dass auch nichtsportliche Events abgesichert sind. Der Verein als Gastgeber, Vereinsmitglieder und Helfer sind bei kulturellen und sozialen Aufgaben versichert – auch auf dem Hin- und Rückweg. Sind die Helfer keine Vereinsmitglieder, haben sie trotzdem Versicherungsschutz.

Nikolaus und Corona

Wegen der Corona-Pandemie gelten besondere Hygieneregeln für die kommende Saison der Nikolaus- und Weihnachtsfeiern. Klar, dass Sie sich bemühen, alles zu beachten und richtig zu machen. Wer will sich schon bei einer Vereinsaktivität anstecken? Aber sollte Ihrem Verein oder einem Helfer der Vorwurf gemacht werden, die Regeln nicht richtig beachtet zu haben, prüft die ARAG einen möglichen Schadensersatzanspruch, wenn etwas passiert. Unberechtigte Ansprüche werden abgewehrt und berechtigte Ansprüche werden befriedigt.

Was so alles zwischen Sankt Martin und Weihnachten passiert…

Wir haben Ihnen ein paar interessante vorweihnachtliche Praxisfälle der letzten Jahre aus Sportvereinen zusammengestellt. In diesem Sinne: fröhliches und unfallfreies Feiern!

 

ARAG Sportversicherung

Wir sind der Sportversicherer Nr. 1 in Europa! Erfahren Sie mehr über unseren leistungsstarken Schutz für Sportorganisationen und Sportler.

Unser Sport-Newsletter

Profitieren Sie von nützlichen Tipps rund um das Vereinsleben.

Ratgeber Vereinsrecht

Hier ist unsere Fundgrube an rechtssicherem Wissen für Vereine und Menschen auf dem Weg zur Vereinsgründung – von Datenschutz bis Veranstaltungsplanung, von Mitgliederversammlung bis Vereinssatzung.

Das könnte Sie auch interessieren