01.11.2019

Sankt Martin: Wenn die Funken überspringen

Alle Jahre wieder: Sankt Martin beim Sportverein in B.
Traditionell richtet der auch gesellschaftlich sehr aktive Turnverein am Martinstag eine Martinsfeier auf dem vereinseigenen Sportgelände aus. Mit dabei – natürlich mit selbst gebastelten Laternen – die Eltern-Kind-Turngruppe, die Kinderturngruppe, die Kindersportgruppe sowie alle Kinder samt Begleitpersonen der Familienturngruppe. Auch alle übrigen kleinen und großen Vereinsmitglieder sind selbstverständlich eingeladen, an der Martinsfeier teilzunehmen.

Am Martinstag, dem 11.11., zogen dann die Kinder mit ihren Laternen in Begleitung ihrer Übungsleiter und -leiterinnen rund um das Vereinsgelände. Der Martinszug endete am Vereinsheim, wo auch der gesellige Abschluss stattfand. Sankt Martin verteilte leckere Weckmänner, es gab Kinderpunsch zum Aufwärmen und mitten auf dem Sportplatz brannte das beliebte Martinsfeuer.

Um die stimmungsvolle Atmosphäre weiter aufrecht zu erhalten, legte der stellvertretende Vorsitzende des Vereins ein dickes Holzscheit nach. Dieser traf mitten in die Glut und entfachte einen tüchtigen Funkenflug. Leider stoben die Funken auch in Richtung eines Vaters aus der Familienturngruppe. Zum Glück blieb es bei ein paar Brandflecken auf der Jacke. Niemand wurde verletzt.

Jacke beschädigt, was tun?

Der Vereinsvorsitzende fotografierte noch an Ort und Stelle die Jacke und schickte das Foto mit der Schadenmeldung für Haftpflichtschäden direkt an unser Versicherungsbüro. Wie praktisch, dass Schadenmeldungen – rund um die Uhr – im Internet unter www.arag-sport.de möglich sind.

So half die ARAG

Unser Versicherungsbüro setzte sich direkt mit dem geschädigten Anspruchsteller in Verbindung. Der Vater reichte per Mail den Anschaffungsbeleg der Jacke ein. Die ARAG Sportversicherung ersetzte die neuwertige Jacke in voller Höhe. Ein Zeitwertabzug für das erst vor zwei Monaten angeschaffte Kleidungsstück entfiel. Den Geschädigten freute das und auch der Sportverein war glücklich über die schnelle und kundenfreundliche Abwicklung des Schadenfalls.

Unser Tipp

Planen Sie eine Sankt-Martins-Feier, fragen Sie in Ihrem Versicherungsbüro nach, ob zusätzlicher Versicherungsbedarf besteht. Besonders dann, wenn die Veranstaltung den Vereinsrahmen überschreitet und öffentlich ist, Schulklassen der örtlichen Grundschule, Gruppen des Kindergartens in Begleitung ihrer Eltern, Lehrer, Erzieherinnen teilnehmen und ein Pferd – mit dem reitenden heiligen Martin – den Umzug begleitet.

Fragen zum Versicherungsschutz besonders zu Vereinsfeiern beantwortet Ihnen gerne Ihr zuständiges Versicherungsbüro beim LSB/LSV.

Hier geht es direkt zu Ihrem Versicherungsbüro

ARAG Sportversicherung

Wir sind der Sportversicherer Nr. 1 in Europa! Erfahren Sie mehr über unseren leistungsstarken Schutz für Sportorganisationen und Sportler.

Unser Sport-Newsletter

Profitieren Sie von nützlichen Tipps rund um das Vereinsleben.

Fit und Aktiv

Mit Artikeln zu spannenden Trendsportarten und Storys von ganz besonderen Sportlern.

 

Weitere wertvolle Informationen

Cookies auf ARAG.DE

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).