09.01.2012

Vorsicht ist die beste Versicherung!

Eine Handyversicherung zahlt bei Verlust nicht immer, warnen ARAG Experten! Wer sein Handy zum Beispiel unbeaufsichtigt in einem unverschlossenen Raum liegen lässt, bleibt auf dem Schaden höchstwahrscheinlich sitzen. Das geht aus einem Urteil des Amtsgerichts Wiesbaden hervor. In dem vorliegenden Fall wiesen die Richter die Zahlungsklage eines Schülers gegen seine Handyversicherung ab. Der Schüler hatte das Mobiltelefon während des Sportunterrichts in der unverschlossenen Umkleide liegenlassen, danach war es weg. Nach Auffassung der Versicherung und der Richter verletzte der Schüler in diesem Fall seine Sorgfaltspflichten. Die extra für das Handy abgeschlossene Versicherung blieb somit ohne Wirkung (AG Wiesbaden, Az.: 93 C 193/11).

ARAG Live-Chat

Sie haben eine Frage?
Unser Kundenservice hilft Ihnen im Live-Chat gerne weiter.

Hallo,
wie können wir Ihnen helfen?

Alle wichtigen Kontakt-
möglichkeiten finden Sie hier.

ARAG Live-Chat

Sie haben eine Frage?
Unser Kundenservice hilft Ihnen im Live-Chat gerne weiter.

Kontakt & Services

  • Berater finden
    ARAG vor Ort

    Hier finden Sie unsere ARAG Geschäftsstellen in Ihrer Nähe oder die Kontaktdaten Ihres ARAG Beraters.

  • Rückruf-Service
    Rufen Sie uns an

    Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.
    7 Tage, 24 Stunden

    0211 98 700 700

    Sie möchten zurückgerufen werden?

    Wunschtermin vereinbaren

    Zum ARAG Rückruf-Service

  • Nachricht schreiben
    Schreiben Sie uns eine Nachricht

    Sie haben ein Anliegen oder eine Frage? Schreiben Sie uns gerne über unser verschlüsseltes Kontaktformular. So sind Ihre Daten geschützt und sicher.

  • Schaden melden
  • Alle Services im Überblick