15.01.2009

Kein Recht auf Sichtschutz

Das Leid vieler Wohnungseigentümern liegt darin begründet, dass sie, obgleich sie in ihren eigenen vier Wänden leben, nicht alles ohne nachbarschaftliche Zustimmung entscheiden dürfen. Im vorliegenden Fall ging es um das Aufstellen einer Trennwand auf dem Balkon, den ein Nachbar nicht dulden wollte. Und auch nicht muss, wissen ARAG Experten. Durch die Wand wurde der bislang offene und weiträumige Charakter des Balkons verändert. Zudem stellt die Trennwand eine bauliche Veränderung dar und bedarf daher der Zustimmung der Miteigentümer (LG Itzehoe, Az.: 1 S (W) 1/07).

ARAG Live-Chat

Sie haben eine Frage?
Unser Kundenservice hilft Ihnen im Live-Chat gerne weiter.

Hallo,
wie können wir Ihnen helfen?

Alle wichtigen Kontakt-
möglichkeiten finden Sie hier.

ARAG Live-Chat

Sie haben eine Frage?
Unser Kundenservice hilft Ihnen im Live-Chat gerne weiter.

Kontakt & Services

  • Berater finden
    ARAG vor Ort

    Hier finden Sie unsere ARAG Geschäftsstellen in Ihrer Nähe oder die Kontaktdaten Ihres ARAG Beraters.

  • Rückruf-Service
    Rufen Sie uns an

    Wir sind jederzeit für Sie erreichbar.
    7 Tage, 24 Stunden

    0211 98 700 700

    Sie möchten zurückgerufen werden?

    Wunschtermin vereinbaren

    Zum ARAG Rückruf-Service

  • Nachricht schreiben
    Schreiben Sie uns eine Nachricht

    Sie haben ein Anliegen oder eine Frage? Schreiben Sie uns gerne über unser verschlüsseltes Kontaktformular. So sind Ihre Daten geschützt und sicher.

  • Schaden melden
  • Alle Services im Überblick