ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies
 

Rechtsschutz für zuverlässige Rückendeckung

Ihr monatlicher Beitrag:
Welche Leistungsvariante wünschen Sie?
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz nur vor Gericht
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Auch außergerichtliche Betreuung durch einen Anwalt
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Auch außergerichtliche Betreuung durch einen Anwalt
  • Erb-Rechtsschutz bis 10.000 Euro
  • JuraCheck: Verträge online rechtlich prüfen lassen
Welche Bereiche möchten Sie versichern?
Privat
Nehmen Sie sich einen Anwalt, wenn Ihr Recht in Gefahr ist. Zum Beispiel um Schadenersatz durchzusetzen oder Ihre Ansprüche aus einem Kaufvertrag geltend zu machen. Ihr Privatschutz reicht von Medizin/Gesundheit bis zu Angelegenheiten des Steuer-, Straf-, Verwaltungs-, Erb- und Familienrechts.
Beruf
Dieser Baustein schützt Sie bzw. alle mitversicherten Personen bei arbeitsrechtlichen Konflikten als Arbeitnehmer und auch als Arbeitgeber, wenn Sie zum Beispiel eine Haushaltshilfe oder Pflegekraft beschäftigen.
Wohnen
Hilft, wenn Sie Ihre Interessen als Mieter oder Eigentümer eines selbst bewohnten Einfamilienhauses oder einer selbst bewohnten Wohnung wahren wollen.
Verkehr
Mit diesem Baustein decken Sie vom privaten Autokauf und der täglichen Nutzung des Fahrzeugs bis zum Verkauf alle Rechtsfragen ab. Es sind alle berechtigten Fahrer oder Insassen versichert, wenn Sie mit auf den versicherten Personenkreis zugelassenen oder amtlich registrierten Motorfahrzeugen unterwegs sind.

immer enthalten

hinzufügen

entfernen

hinzufügen

entfernen

hinzufügen

entfernen

Im Basis-Tarif sind alle Bereiche grundabgesichert. Ohne persönliche Beratung beim Anwalt; keine Selbstbeteiligung möglich.

monatlich

Sie möchten Ihr Leben gelassen genießen? Mit unserem individuell zugeschnittenem Privatrechtsschutz unterstützen wir Sie dabei. Wir tragen das finanzielle Risiko – und sind schon lange vor einem Rechtsstreit für Sie da. So können Sie bei Konflikten souverän bleiben.

 

Bedarfsgerecht geschützt
Entscheiden Sie dank drei Leistungsvarianten selbst, wie umfassend Sie abgesichert sein möchten.

Ganzheitlich geschützt
Sichern Sie mit vier Leistungsbausteinen alle für Sie relevanten Lebensbereiche ab.

Weltweit geschützt
Verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung und Unterstützung als internationaler Rechtsschutzversicherer.

 
ARAG Rechts-Service - Note SEHR GUT

Ausgezeichneter Service
Mit der Leistung unseres Rechts-Services im Rechtsschutzfall sind 93 Prozent unserer Kunden zufrieden. Deshalb ist er vom TÜV Saarland mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet worden.

 

Beitragsvorteile durch Selbstbeteiligung

Wie Ihr Privatrechtsschutz günstiger wird? Ganz einfach: Beeinflussen Sie die Höhe Ihrer Beiträge durch die Wahl einer Selbstbeteiligung. Dabei können Sie die telefonische Anwaltsberatung und die Mediation immer ohne Selbstbeteiligung nutzen.

NEU: Entscheiden Sie sich für eine viertel-, halbjährliche oder jährliche Zahlungsweise, können Sie auch mit Paypal oder Kreditkarte bezahlen.

Zahlen Sie auch mit PayPal, MasterCard oder Visa

Unser Privatrechtsschutz: die wichtigsten Leistungen im Überblick

So viel Rechtsschutz, wie Sie brauchen

Sicherheit nach Maß: Durch die Wahl der Leistungsvariante Basis, Komfort oder Premium bestimmen Sie, wie umfangreich Sie sich mit unserem Privatrechtsschutz absichern.

Leistungen
Basis
Komfort
Premium
JuraTel – internationales Anwaltstelefon
In über 20 europäischen Ländern und den USA beraten Sie deutschsprachige Anwälte auf Wunsch telefonisch im jeweiligen Landesrecht.



Konfliktlösung durch Mediation
Ein Mediator hilft, einen Streit außergerichtlich beizulegen. Gerne schlagen wir Ihnen einen Mediator vor und übernehmen dessen Kosten.



Kostenschutz vor Gericht
Wir übernehmen die Kosten für Prozess, Anwalt, Zeugen-Entschädigung und für vom Richter bestellte Gutachter. Wenn nötig durch alle Instanzen.



ARAG Online Rechts-Service
Zum Herunterladen und Ausdrucken: rund 1.000 rechtlich geprüfte Musterschreiben und -verträge aus vielen Rechtsbereichen. Lösen Sie allgemeine Rechtsfragen selbstständig online.



Freie Anwaltswahl
Selbstverständlich können Sie Ihren Anwalt frei wählen. Falls Sie keinen Rechtsanwalt in Ihrer Nähe kennen, empfehlen wir Ihnen gerne einen auf Ihren Rechtsfall spezialisierten Anwalt aus unserem Netzwerk.



Außergerichtliche Tätigkeiten Ihres Anwalts
Wir übernehmen die Kosten, wenn ein Anwalt Sie außergerichtlich vertritt z.B. gegenüber Ihrem Vermieter, Arbeitgeber oder bei strittigen Garantiefällen.
---


Beratung bei rechtlichen Fragen zu Lebenspartnerschaft, Betreuungsverfahren oder beim Erbrecht
Kontaktieren Sie hierzu einen Anwalt, die Kosten für die Beratung übernehmen wir.
---


Beratungs-Rechtsschutz zur Erstellung von Patientenverfügungen
Beratung durch einen Rechtsanwalt bei der Erstellung oder Änderung einer Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht.
---


Vermittlung eines Anwalts, der Sie auf Wunsch zu Hause besucht
Für den Fall, dass Sie nicht in der Lage sind, eine Anwaltskanzlei aufzusuchen.
---


Erweiterter Straf-Rechtsschutz
Ihnen oder einem mitversicherten Verwandten wird ein vorsätzliches Vergehen vorgeworfen? Abgesichert sind die Kosten für anwaltliche Betreuung, wenn Sie nicht verurteilt werden – beispielsweise weil das Verfahren eingestellt wird.
---


ARAG JuraCheck
Lassen Sie Verträge und mehr rechtlich prüfen – online oder am Telefon. JuraCheck ist bei Komfort optional hinzuwählbar und bei Premium inklusive.
---


Erb-Rechtsschutz
Exklusiv bei der ARAG: Schutz bei erbrechtlichen Streitigkeiten mit Miterben oder Testamentsanfechtungen nach einem Erbfall. Versicherungssumme: 10.000 Euro je Vertragsdauer (Wartezeit 1 Jahr).
---
---

Studienplatzklagen
Hier sind fünf Verfahren während der gesamten Vertragsdauer inklusive.
---
---

Beratungs-Rechtsschutz im Insolvenzverfahren
Beratung zu den nächsten Schritten, falls Ihr Arbeitgeber Insolvenz anmeldet.
---
---

Rechtsschutz bei Falschberatung beim Aktienkauf
Sollten Sie bei Aktiengeschäften falsch beraten worden sein, zahlen wir für das Verfahren bis 10.000 Euro je Vertragsdauer.
---
---

Beratungs-Rechtsschutz zur Testamenterstellung
Sie erstellen ein Testament mit Ihrem Anwalt, wir übernehmen die Kosten.
---
---

Medizinisches Gutachten bei Behandlungsfehlern
Übernahme außergerichtlicher Kosten für Erstellung eines medizinischen Zweitgutachtens im Rahmen einer Mediation.
---
---

Selbstständige Nebentätigkeit
Bis 17.500 Euro Gesamtumsatz mitversichert.
---
---

Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen im Internet
Abmahnung wegen vermeintlich illegalem Download erhalten? Beratung zu den nächsten Schritten.
---
---

zum Beitrag
zum Beitrag
zum Beitrag
 

So hoch sind Sie mit unserem Rechtsschutz versichert

Basis
Komfort
Premium
Europa
unbegrenzt
unbegrenzt
unbegrenzt
Weltweit
100.000 € bei bis zu 1 Jahr Aufenthalt im Ausland
unbegrenzt bei bis zu 1 Jahr Aufenthalt im Ausland
unbegrenzt bei bis zu 2 Jahren Aufenthalt im Ausland
Kaution Europa
200.000 €
unbegrenzt
unbegrenzt
Kaution weltweit
Bis zu 2 Jahre Aufenthalt im Ausland
200.000 €
500.000 €
1.000.000 €
 
 
Längerer Versicherungsschutz bei Auslandaufenthalt

Sie werden von Ihrem Chef in die Ferne entsendet, gewinnen beim Sabbatical im Ausland neue Perspektiven oder reisen rund um die Welt? Dann können Sie in der Premiumvariante jetzt 24 Monate auf unsere Leistungen zählen!

 

Rechtsschutz-Unterlagen für Sie zum Download

Beispiele aus der Praxis: Hier gilt der Privatrechtsschutz

Das ist mit dem Baustein Privat versichert

Ihr Privatrechtsschutz reicht von Medizin/Gesundheit bis zu Angelegenheiten des Steuer-, Straf-, Verwaltungs- und Familienrechts. In der Premium-Variante ist eine Rechtsberatung zur Testamenterstellung eingeschlossen und auch Erb-Rechtsschutz mit gerichtlichen und außergerichtlichen Leistungen.

Leistungsart
Fallbeispiel
Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Sie haben Ärger mit Reiseveranstaltern, beim Kauf von Multimediageräten bzw. einer neuen Küche oder mit Handwerkern.
Schadenersatz-Rechtsschutz
Sie verlangen Schmerzensgeld nach einem Sport- oder Skiunfall.
Sozial-Rechtsschutz
Sie prozessieren, damit die Krankenkasse neue OP-Methoden zahlt oder Ihre Rente erhöht wird.
Rechtsschutz in Betreuungsverfahren
Ihre Eltern sollen unter Betreuung gestellt werden, ein Anwalt berät und vertritt Sie zu Ihren Rechten.
Beratungs-Rechtsschutz zur Erstellung von Patientenverfügungen
Sie brauchen anwaltlichen Rat beim Erstellen einer Patientenverfügung oder wollen eine bestehende rechtlich prüfen lassen.
Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
Sie lassen sich beraten, bevor Sie eine Erbschaft – zum Beispiel mit Schulden – annehmen.
Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
Sie treten als Opfer einer Gewaltstraftat als Nebenkläger im Strafprozess auf und machen wegen dauerhafter Verletzungen Ansprüche nach dem Opferentschädigungsgesetz geltend.
Steuer-Rechtsschutz
Sie streiten um die Anerkennung von Werbungskosten.
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
Angeblich haben Sie Ihren Hund nicht angeleint, ein Bußgeld wird gegen Sie verhängt.
Verwaltungs-Rechtsschutz
Sie streiten um einen Kindergartenplatz.
Exklusiv bei der ARAG:
Erb-Rechtsschutz in der Premiumvariante
Sie streiten mit Miterben vor einem deutschen Gericht um Ihren Anteil oder möchten nach einem Erbfall ein Testament anfechten.
Neu bei Komfort und Premium:
Erweiterter Straf-Rechtsschutz
Sie verkaufen auf einem Online-Marktplatz Ware. Nach dem Zahlungseingang vergessen Sie aus verschiedenen Gründen die Ware zu versenden. Der Käufer erstattet eine Strafanzeige wegen Betrugs.
Neu bei Premium:
Rechtsschutz für vorbereitende Tätigkeiten zur Selbstständigkeit
Sie beantragen für Ihre bevorstehende Firmengründung eine Gewerbeerlaubnis. Diese wird abgelehnt. Sie gehen gerichtlich dagegen vor.
 

Das ist mit dem Baustein Verkehr versichert

Egal ob Sie als Fußgänger unterwegs sind, mit dem Auto, E-Bike oder Bus fahren: Sämtliche Fortbewegungsarten sind versichert. Beim Autokauf sind Sie mit der Premiumvariante auch dann geschützt, wenn der Rechtsschutzvertrag bis zu zwei Wochen nach dem Kauf- oder Leasingvertrag abgeschlossen wird. Vorausgesetzt Ihnen war der Versicherungsfall bei Abschluss des Rechtsschutzvertrags noch nicht bekannt.

Leistungsart
Fallbeispiel
Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Sie haben Ärger rund ums Kfz, zum Beispiel bei Autokauf, Reparaturen, Garantie.
Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
Angeblich sind Sie zu schnell gefahren, es ergeht ein Bußgeldbescheid.
Sie sollen behindernd geparkt haben und es drohen Punkte in Flensburg.
Verwaltungs-Rechtsschutz
Ihnen wird der Führerschein entzogen oder es droht die Auflage eines Fahrtenbuchs.
Schadenersatz-Rechtsschutz
Sie werden bei einem Verkehrsunfall verletzt und verlangen Schmerzensgeld.
Straf-Rechtsschutz
Sie fahren einen Fußgänger an, man wirft Ihnen fahrlässige Körperverletzung vor.
Steuer-Rechtsschutz
Sie streiten um die Kfz-Steuer wegen einer falschen Schadstoffklasse.
 

Das ist mit dem Baustein Beruf versichert

Rechtsschutz für Sie als Arbeitnehmer und auch als Arbeitgeber, wenn Sie zum Beispiel eine Haushaltshilfe oder Pflegekraft beschäftigen.

Leistungsart
Fallbeispiel
Arbeits-Rechtsschutz
Sie wehren sich gegen eine Kündigung oder Abmahnung oder Sie streiten um die Gehaltseinstufung.
Arbeits-Rechtsschutz als Arbeitgeber einer privaten Haushaltshilfe
Sie streiten als Arbeitgeber mit Ihrer privaten Haushaltshilfe oder Pflegekraft.
Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
Gegen Sie als Beamter oder Soldat ist ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden.
Neu bei Komfort und Premium:
Beratungs-Rechtsschutz für Fragen zur Altersrente
Sie lassen sich in Sachen Rente zu Fristen und Anträgen beraten. Wir tragen für Sie die Beratungskosten.
 

Das ist mit dem Baustein Wohnen versichert

Sichern Sie sich als Mieter unsere Unterstützung. Sind Sie Besitzer von Wohneigentum, tragen wir zum Beispiel bei einem fehlerhaften Grundsteuerbescheid die Kosten der Rechtsverfolgung. Übergabeprotokoll und Bauherren-Rechtsschutz sind in der Premium-Variante inklusive.

 
Leistungsart
Fallbeispiel
Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
Sie wehren sich gegen eine Kündigung, Mieterhöhung oder beanstanden die Höhe der Nebenkosten.
Sie streiten um Grundbuchfragen, zum Beispiel wegen der Löschung einer Hypothek.
Im Premium auch für die Vermietung einer Einliegerwohnung.
Steuer-Rechtsschutz
Sie legen Einspruch gegen den Grundsteuerbescheid für Ihre selbst bewohnte Immobilie ein.
Exklusiv bei der ARAG:
Bauherren-Rechtsschutz in der Premiumvariante
Sie streiten mit einer Behörde, einem Bauträger, Architekten oder Handwerker.
 

So können Sie unseren Privatrechtsschutz abschließen

Für besondere Situationen: Ergänzungen zum Privatrechtsschutz

ARAG web@ktiv und web@ktiv Plus

Sollten Sie im Internet mal in Rechtsstreitigkeiten geraten, stehen wir Ihnen mit unserem innovativen Internet-Rechtsschutz zur Seite.

Sie sind versichert bei:

  • Rufschädigung, Identitätsklau
  • Angeblichen Urheberrechtsverletzungen
  • Missbrauch Ihrer Bankdaten
  • In der Plusvariante inklusive: rückwirkende Löschung unerwünschter Einträge sowie Schadenersatz bei Internet-Kriminalität.

ARAG JuraCheck und JuraCheck Plus

Ob ein Vertrag Fragen aufwirft, Sie die eigene Website oder ein Arbeitszeugnis rechtlich prüfen lassen möchten – wir sind für Sie da. Selbst vollständige Verträge können Sie checken lassen. In der Premiumvariante ist JuraCheck bereits inklusive, in Komfort können Sie es optional dazu wählen.

Leistungen im Überblick:

  • Wir vermitteln einen spezialisierten Anwalt, der Ihr Vertragsanliegen umgehend klärt – online oder am Telefon.
  • In der Plusvariante inklusive: Klären Sie Vertragsangelegenheiten durch eine persönliche Anwaltsberatung vor Ort.

Beitragsfreistellung für den Fall der Fälle

Als zusätzliche Option können Sie für Ihren Privatrechtsschutz die Beitragsfreistellung wählen. Was das bedeutet? Ganz einfach: Werden Sie wider Erwarten arbeitslos oder erwerbsunfähig, besteht Ihr Rechtsschutz beitragsfrei weiter – bis zu fünf Jahre lang.

Rechtsschutzversicherung für Unterhalt

Unterhalts-Rechtsschutz

  • Rechtlicher Rückhalt im Fall von Unterhaltsansprüchen von Kindern, ehemaligen Partnern oder von Verwandten
  • oder bei Streit bezüglich des Sorgerechts
  • Versicherungssumme: 30.000 Euro je Rechtsschutzfall
  • Wartezeit: ein Jahr
Rechtsschutzversicherung bei Scheidung
SO NUR BEI UNS ERHÄLTLICH

Ehe-Rechtsschutz

  • Rechtlicher Rückhalt bei Scheidung oder Scheidungsfolgesachen
  • Der Versicherungsschutz gilt für Sie und Ihren Ehepartner
  • Versicherungssumme: 30.000 Euro je Rechtsschutzfall
  • Wartezeit: drei Jahre
JETZT NEU

Arbeitslosen-Schutz

Schützen Sie sich vor finanziellen Einbußen bei Arbeitslosigkeit. Mit dem neuen Extra füllen wir die Lücke zwischen gesetzlichem Arbeitslosengeld I und Ihrem Nettoeinkommen. Bis zu 21 Monate nach einer betriebsbedingten Kündigung. Diese Erweiterung können Sie bei Ihrem ARAG Berater vor Ort oder telefonisch abschließen unter:

0211 9890-1436

Der Arbeitslosen-Schutz ist eine Leistung der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

Privatrechtsschutz mit Ergänzungen abschließen

Die oben aufgeführten Ergänzungen finden Sie – mit Ausnahme des Arbeitslosen-Schutzes – im Beitragsrechner unter dem Punkt "Möchten Sie Ihren Versicherungsschutz erweitern?".

Weitere Pluspunkte, die für unseren Privatrechtsschutz sprechen

Von Single- bis Familienschutz

Versichert sind Sie und Ihr Lebenspartner oder Sie als Single sowie Ihre minderjährigen Kinder. Volljährige Kinder sind mitversichert, bis sie berufstätig werden und solange sie Single sind. In der Familienversion sind auch verwandte oder verschwägerte Personen mitversichert, wenn sie bei Ihnen wohnen und dort auch gemeldet sind.

Sparen durch Selbstbeteiligung

Bei Komfort und Premium können Sie die Höhe des Beitrags für Ihren Privatrechtsschutz dank einer Selbstbeteiligung senken. Unsere telefonische Anwaltsberatung ARAG JuraTel sowie Mediation sind immer ohne Selbstbeteiligung. Gleiches gilt für die anwaltliche Erstberatung in der Premiumvariante, wenn Ihr Rechtsschutzfall damit geklärt ist.

Update-Garantie

Zukünftige beitragsneutrale Ergänzungen und Leistungsverbesserungen unseres Privatrechtsschutz gelten automatisch auch für Ihren bestehenden Vertrag.

 
Rechtsschutz: Nachträglicher Versicherungsschutz
Nachträglicher Versicherungsschutz

Angenommen, Ihre Lebenssituation verändert sich, weil Sie zum Beispiel selbstständig werden, heiraten, eine Immobilie oder ein Auto erwerben. Dann machen wir Ihnen ein faires Angebot. Wenn Sie Hilfe brauchen in einem Bereich, den Sie bisher nicht versichert hatten (Beruf, Wohnen, Verkehr), können Sie diesen noch rückwirkend abschließen. Wir stehen dann für Sie mit diesen Leistungen im laufenden Jahr ein. Vorausgesetzt, Sie sind seit mindestens sechs Monaten unser Rechtsschutzkunde und die Versicherungslücke ist neu entstanden.

Treue zahlt sich aus

Haben Sie Ihren Rechtsschutz über fünf Jahre nicht in Anspruch genommen, übernehmen wir Ihren nächsten Rechtsschutzfall auch dann, wenn er sonst nicht versichert wäre. Dafür stellen wir bis 250 Euro (Basis), 500 Euro (Komfort) bzw. 750 Euro (Premium) zur Verfügung. Außerdem verzichten wir nach fünf Jahren auf die „Einrede der Vorvertraglichkeit“. Das heißt, selbst wenn der Rechtsfall seinen Ursprung vor Abschluss des Rechtsschutzvertrags hat, sind Sie in den versicherten Bereichen geschützt.

Darum zur ARAG

Versicherung & Partner vor Ort

Dank unserer zahlreichen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet finden Sie immer einen persönlichen Berater in Ihrer Nähe. Und wenn Ihnen der telefonische Kontakt lieber ist, erreichen Sie uns rund um die Uhr zum Festnetztarif.

Unabhängiger Privatrechtsschutz

Die ARAG ist der größte Versicherer Deutschlands in Familienbesitz – und damit ganz und gar unabhängig. Als echtes Familienunternehmen handeln wir jederzeit vertrauenswürdig und verlässlich.

Die ARAG – ein international erfahrener Versicherer

Über 80 Jahre Erfahrung im Rechtsschutz – das macht uns in Deutschland so schnell keiner nach. International setzen wir ebenfalls Maßstäbe: In den USA sind wir der führende Rechtsdienstleister, in Italien und Spanien Marktführer. Und Sie profitieren davon! Wo auch immer auf der Welt Sie Unterstützung benötigen: Wir vermitteln Ihnen anwaltliche Hilfe!

Wartezeiten und Einschränkungen: Das sollten Sie beachten

Wartezeiten beim Privatrechtsschutz

Für einige Bausteine unseres Versicherungsschutzes gilt eine bestimmte Wartezeit. Das heißt, dass Sie die jeweiligen Leistungen Ihres Privatrechtsschutz erst nach dieser Karenzzeit in Anspruch nehmen können.

Sie benötigen Unterstützung in einem konkreten, bereits bestehenden Konfliktfall oder Sie möchten sich nicht langfristig absichern? Dann können Sie Konfliktberatung und Mediation auch einzeln kaufen. Hier gibt es alle Informationen.

Für unseren Rechtsschutz sollten Sie folgende Wartezeiten beachten:

Drei Monate Wartezeit gelten für
  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Anstellungsvertrags-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz bei Insolvenzverfahren von Arbeitgebern
  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in nicht verkehrsrechtlichen Angelegenheiten
  • Rechtsschutz für einmalige Erschließungs- und Anliegerabgaben
  • Rechtsschutz für Plan-Feststellungs- und Enteignungsverfahren
Sechs Monate Wartezeit gelten für
  • Beitragsfreistellung
  • Bauherren-Rechtsschutz
  • Arbeitslosen-Schutz
Ein Jahr Wartezeit gilt für
  • Erb-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz in Unterhaltssachen
Drei Jahre Wartezeit gelten für
  • Rechtsschutz in Ehesachen vor Gerichten
  • Rechtsschutz im Verfahren über die Vergabe von Studienplätzen
Das ist mit der Rechtsschutzversicherung nicht abgedeckt

Welche Einschränkungen gibt es?

Ja, es gibt sie noch: Einige wenige Lebensbereiche, die trotz unserer ausgezeichneten Privatrechtsschutz nicht abgedeckt sind. Warum? Weil das Risiko, diese Bereiche zu versichern, sehr hoch ist. Und das wiederum würde Ihren Versicherungsschutz sehr teuer machen.

Hier haben wir eine Auswahl dieser Ausschlüsse für Sie aufgelistet. Alles weitere finden Sie in den Versicherungsbedingungen, die Sie weiter oben downloaden können.

  • In der Leistungsvariante Basis ist die außergerichtliche Anwaltsbetreuung nicht versichert. Wenn Sie ein Anwalt in einem persönlichen Gespräch berät, außergerichtlich vertritt, wenn er Schreiben aufsetzt oder mit der Gegenseite verhandelt, tragen Sie das Honorar selbst.
  • Einschränkungen im Versicherungsschutz bestehen in den Bereichen Familien- und Erbrecht.
  • Auch wenn Sie Ihren Schrebergarten über den Baustein Immobilie mitversichert haben, sind Streitigkeiten mit dem Kleingärtnerverein nicht versichert.

Kein Rechtsschutz bei vorsätzlichen Straftaten

Nicht versichert sind darüber hinaus vorsätzliche Straftaten. Dazu zählen zum Beispiel Diebstahl, Betrug oder Beleidigung. Auch beim Vorwurf eines Verbrechens besteht mit dem Privatrechtsschutz kein Versicherungsschutz. Nur mit dem dem erweiterten Straf-Rechtsschutz sind Sie auch dann versichert, wenn Ihnen im privaten, beruflichen und ehrenamtlichen Bereich ein vorsätzliches Vergehen vorgeworfen wird.

So nehmen Sie Ihren Privatrechtsschutz in Anspruch

0211 99 333 99 – Unser Rechts-Service ist für Sie da!
Es ist ganz einfach: Wann immer Sie eine rechtliche Frage haben oder ein Rechtsstreit droht, können Sie den ARAG Rechts-Service jederzeit anrufen.

 
So erreichen Sie unsere Spezialisten zu folgenden Themen:
  • Arbeitsrecht:
    0211 9890-1463
  • Immobilienrecht:
    0211 9890-1461
  • Verkehrsrecht:
    0211 9890-1464
  • Rund um den VW-Skandal:
    0211 9890-1790

Natürlich können Sie Ihren Rechtsschutz-Fall auch online melden. Nutzen Sie dafür unser Online-Formular

Andere Kunden interessierten sich auch für