ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies

ARAG GesundheitsApp

Belege bequem per App einreichen.

Sicherheit für ein selbstbestimmtes Leben

Mit unserem ARAG Existenz-Schutz können Sie sicher sein, dass Sie und Ihre Angehörigen im Fall des Falles gut versorgt sind. Mit einer monatlichen Rente und vielen Extra-Vorteilen, die den Alltag leichter machen – gerade dann, wenn Nicht-Alltägliches passiert.

Wir sichern Sie und Ihre Angehörigen mit einer monatlichen Rente umfassend ab
Die Höhe Ihrer Rente wählen Sie ganz nach Ihrem Absicherungsbedarf
Besonders interessant z.B. für Hausfrauen und -männer, Handwerker, Selbstständige
Existenz-Schutz

Mit diesen Leistungen sichern wir Ihren Lebensstandard

Wir zahlen Ihnen eine monatliche Rente – je nach Wahl lebenslang oder bis zum 67. Lebensjahr.

Nach einem Unfall: ab 50 Prozent Invalidität
Im Pflegefall: ab Pflegestufe I – maßgeblich ist die Einstufung durch den medizinischen Dienst
Wenn die Funktion eines der folgenden lebenswichtigen Organe erheblich eingeschränkt ist: bei einer Schädigung des Herzens, des Gehirns, des Zentralen Nervensystems, der Nieren, der Lunge und der Leber
Bei Verlust körperlicher oder geistiger Grundfähigkeiten, etwa nicht mehr Sehen, Sprechen, Hören oder sich Orientieren können; wenn grundlegende Bewegungen wie Heben, Tragen oder Sitzen nicht mehr ausgeführt werden können
Bei einer Krebserkrankung, also bösartigen Tumoren oder Leukämie, erhalten Sie die Rente – abhängig vom Schweregrad – bis zu 60 Monate lang

Finanzielle Erste Hilfe

Eine zusätzliche Kapitalspritze in Höhe von sechs Monatsrenten erhalten Sie nach einem Unfall, im Pflegefall, bei Organschäden oder bei Verlust von körperlichen oder geistigen Grundfähigkeiten mit dem Beginn unserer Rentenzahlung
Bei einer Hauttransplantation zahlen wir Ihnen – abhängig von der betroffenen Körperoberfläche – einmalig bis zu sechs Monatsrenten
Existenz-Schutz Leistungen

Zusätzliche Leistungen des Existenz-Schutzes

Mit bis zu 30.000 Euro stehen wir Ihnen zusätzlich zur Seite, um die finanziellen Folgen eines schweren Unfalls oder einer Erkrankung abzufedern.

Beispielsweise für

Behandlungskosten, etwa Zahnersatz oder kosmetische Operationen
Den behindertengerechten Umbau Ihrer Wohnung oder des Autos
Bergungs- und Transportkosten weltweit, auch die Rückreise Ihrer Mitreisenden
Finanzielle Unterstützung zur Kur und Erholung bis 5.000 Euro
Betreuung Ihrer Kinder und/oder Haustiere bis 3.000 Euro, max. 100 Euro pro Tag

Ebenfalls inklusive: Hilfs- und Pflegeleistungen

Weil Geld nicht alles ist

Wir sorgen dafür, dass Sie selbstständig bleiben, auch wenn Sie zumindest zeitweise auf fremde Hilfe angewiesen sind. Ein Anruf genügt und erfahrene Helfer bringen in unserem Auftrag das Essen, helfen bei der persönlichen Grundpflege und im Haushalt, begleiten Sie bei Arzt- und Behördengängen und führen Pflegeschulungen der Angehörigen durch.

Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung
Beide bedürfen oft einer rechtlichen Hilfestellung. Die anwaltlichen Beratungskosten hierfür übernehmen wir bis 250 Euro pro Jahr.

Reha-Manager

Ihr persönlicher Reha-Manager

Welche Heilbehandlung ist optimal? Können Sie Ihren Beruf noch ausüben? Haben Sie Versorgungsansprüche? Damit Sie den Überblick behalten, stellen wir Ihnen bis zu drei Jahre einen Reha-Manager zur Seite, der Sie begleitet und Sie in all diesen Fragen persönlich berät.

Er klärt medizinische Fragen und hilft, passende Kliniken und Fachärzte zu finden.
Er sagt Ihnen, ob, wie und wo Sie Pflegerente oder Zahlungen beantragen können.
Er zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, wenn Sie psychologische Unterstützung brauchen.
Er unterstützt Sie bei der Neuordnung des Haushalts.

Weitere Pluspunkte, die für den Existenz-Schutz sprechen

Auch rechtlich bestens abgesichert

Bei Rechtsfragen rund um den Versicherungsfall können Sie sich beraten lassen: Die telefonische Erstberatung ist kostenlos, für eine persönliche rechtliche Beratung übernehmen wir bis zu 1.000 Euro. Zudem beinhaltet der ARAG Existenz-Schutz im Leistungsfall Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten, Schadenersatz-Rechtsschutz und Patienten-Rechtsschutz sowie die Beratung zur Erstellung eines Testaments.

Renten- und Innovationsgarantie

Mit der Rentengarantie sorgen Sie im Todesfall für Ihre Angehörigen vor und sichern Ihrem Lebenspartner die Fortzahlung Ihrer Rente für bis zu fünf Jahre ab Beginn des Rentenbezugs. Verbessern wir außerdem die Bedingungen für neue Verträge ohne Mehrbeitrag, gelten diese automatisch auch für Ihren Vertrag.

Wir stehen vor Ort an Ihrer Seite

Dank unserer zahlreichen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet finden Sie immer einen persönlichen Berater in Ihrer Nähe. Und wenn Ihnen der telefonische Kontakt lieber ist, erreichen Sie uns rund um die Uhr zum Festnetztarif!

Wir sind unabhängig

Die ARAG ist der größte Versicherer Deutschlands in Familienbesitz – und damit ganz und gar unabhängig. Als echtes Familienunternehmen handeln wir jederzeit vertrauenswürdig und verlässlich.

Wir sind international erfahren

Als unabhängiger Qualitätsversicherer bieten wir knapp sechs Millionen Kunden in 17 Ländern ausgezeichnete Versicherungen rund um die Themen Recht, Absicherung,
Gesundheit und Vorsorge.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wo ist der Unterschied zur Berufs- oder Erwerbsunfähigkeitsversicherung?

Anders als bei der Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung ist es beim ARAG Existenz-Schutz unerheblich, ob Sie durch die Erkrankung in Ihrer beruflichen Tätigkeit eingeschränkt sind. Die Rentenzahlung wird nach objektiven, nachvollziehbaren medizinischen Kriterien festgelegt.

Wie lange bekomme ich die monatliche Rente?

Die Dauer der Rentenleistung bei einem Unfall, im Pflegefall, bei einer Organschädigung oder beim Verlust von körperlichen oder geistigen Grundfähigkeiten können Sie beim Abschluss der Versicherung selbst wählen.

Sie entscheiden, ob Sie eine lebenslange Rente haben möchten oder eine Rente bis zum 67. Lebensjahr. Mit der zweiten Option können Sie Ihre monatliche Rente bei gleichbleibendem Beitrag erhöhen. Besonders interessant, wenn Sie bereits eine ausreichende Altersversorgung besitzen.

Außerdem gelten folgende Regelungen:

Im Todesfall
Sollten Sie während des Rentenbezugs versterben, sorgen Sie mit der Rentengarantie für Ihre Angehörigen vor. Wir zahlen Ihrem Lebenspartner für bis zu fünf Jahre ab Beginn des Rentenbezugs ein Versorgungsgeld.
Bei einer Krebserkrankung
also bei bösartigen Tumoren oder Leukämie, erhalten Sie die Rente – abhängig vom Schweregrad – bis zu 60 Monate lang.
Bei einer Hauttransplantation
zahlen wir Ihnen – abhängig von der betroffenen Körperoberfläche – einmalig bis zu sechs Monatsrenten zusätzlich.

Für wen ist der ARAG Existenz-Schutz sinnvoll?

Der Existenz-Schutz ist für alle im Alter von 18 bis 59 Jahre interessant, besonders

für Hausfrauen und Hausmänner, die keiner beruflichen Tätigkeit nachgehen und sich trotzdem absichern möchten
für Menschen, die aufgrund ihres Berufs eine Berufsunfähigkeit nicht versichern können oder nur zu besonders hohen Beiträgen, zum Beispiel Handwerker
für Selbstständige, die keine Ansprüche auf Leistungen aus der gesetzlichen Unfall- oder Rentenversicherung erwerben können und sich nicht freiwillig versichern
für Personen, die an einer Absicherung langfristiger Verbindlichkeiten interessiert sind, zum Beispiel Hypothekendarlehen oder gewerbliche Gründungsdarlehen
Andere Kunden interessierten sich auch für