ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies

ARAG GesundheitsApp

Belege bequem per App einreichen.

 

Familienrechtsschutz: starker Rückhalt für Sie und Ihre Lieben

Ihr monatlicher Beitrag:
Welche Leistungsvariante wünschen Sie?
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz nur vor Gericht
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Auch außergerichtliche Betreuung durch einen Anwalt
  • Telefonische Anwaltsberatung
  • Konfliktlösung durch Mediation
  • Kostenschutz vor Gericht
  • Auch außergerichtliche Betreuung durch einen Anwalt
  • Erb-Rechtsschutz bis 10.000 Euro
  • JuraCheck: Verträge online rechtlich prüfen lassen
Welche Bereiche möchten Sie versichern?
Privat
Nehmen Sie sich einen Anwalt, wenn Ihr Recht in Gefahr ist. Zum Beispiel um Schadenersatz durchzusetzen oder Ihre Ansprüche aus einem Kaufvertrag geltend zu machen. Ihr Privatschutz reicht von Medizin/Gesundheit bis zu Angelegenheiten des Steuer-, Straf-, Verwaltungs-, Erb- und Familienrechts.
Wohnen
Hilft, wenn Sie Ihre Interessen als Mieter oder Eigentümer eines selbst bewohnten Einfamilienhauses oder einer selbst bewohnten Wohnung wahren wollen.
Verkehr
Mit diesem Baustein decken Sie vom privaten Autokauf und der täglichen Nutzung des Fahrzeugs bis zum Verkauf alle Rechtsfragen ab. Es sind alle berechtigten Fahrer oder Insassen versichert, wenn Sie mit auf den versicherten Personenkreis zugelassenen oder amtlich registrierten Motorfahrzeugen unterwegs sind.
Beruf - nur in Verbindung mit Wohnen und/oder Verkehr wählbar
Dieser Baustein schützt Sie bzw. alle mitversicherten Personen bei arbeitsrechtlichen Konflikten als Arbeitnehmer und auch als Arbeitgeber, wenn Sie zum Beispiel eine Haushaltshilfe oder Pflegekraft beschäftigen.

immer enthalten

hinzufügen

entfernen

hinzufügen

entfernen

hinzufügen

entfernen

Im Basis-Tarif sind alle Bereiche grundabgesichert. Ohne persönliche Beratung beim Anwalt; keine Selbstbeteiligung möglich.

monatlich

Ihre Familie liegt Ihnen am Herzen – mehr als alles andere? Sichern Sie sich und die Menschen, die Sie am meisten lieben, ab! Mit unserem maßgeschneiderten Familienrechtsschutz helfen wir Ihrer Familie, das Leben gelassen zu genießen. Denn wir tragen das finanzielle Risiko und sind schon lange vor einem Rechtsstreit für Sie da.

Ganzheitlicher Schutz:
Sichern Sie Ihre Familienmitglieder umfassend ab – mit nur einem Vertrag.

Bedarfsgerechter Schutz:
Zählen Sie auf unsere Unterstützung – zum Beispiel beim Durchsetzen des Anspruchs auf einen Kita- oder Studienplatz.

Optionaler Schutz:
Wählen Sie Ehe-Rechtsschutz und Unterhalts-Rechtsschutz auf Wunsch hinzu.

 

Sparen durch Selbstbeteiligung

Das zahlt sich für Sie aus! Reduzieren Sie die Beitragshöhe für Ihren Familienrechtsschutz durch Wahl einer Selbstbeteiligung. Unsere telefonische Anwaltsberatung und Mediation sind übrigens immer selbstbeteiligungsfrei. Ebenso die anwaltliche Erstberatung in der Premiumvariante – vorausgesetzt, Ihr Rechtsschutzfall ist damit geklärt.

NEU: Entscheiden Sie sich für eine viertel-, halbjährliche oder jährliche Zahlungsweise, können Sie auch mit Paypal oder Kreditkarte bezahlen.

Zahlen Sie auch per PayPal oder mit Kreditkarte

Wer ist durch den Familienrechtsschutz abgesichert?

Der Name sagt es schon: Ihre Familie. So sind Ihr Lebenspartner und Ihre minderjährigen Kinder mit Ihnen als Versicherungsnehmer versichert. Ihre Kinder sind bereits volljährig? Auch dann genießen sie die Leistungen unserer Rechtsschutzversicherung für Familien. Jedenfalls als Single und bis sie berufstätig werden. Der Schutz erstreckt sich darüber hinaus auf verwandte oder verschwägerte Personen. Vorausgesetzt, diese wohnen bei Ihnen und sind auch dort gemeldet.

Rückwirkender Rechtsschutz für Ihre Familie

Das Leben ist spannend – und voller Veränderungen! Zum Beispiel wenn Sie oder mitversicherte Familienmitglieder vor den Traualtar treten, ein Unternehmen gründen oder Ihr Traumhaus kaufen. Dann machen wir Ihnen gern ein faires Angebot, das individuell auf Ihre neue Situation zugeschnitten ist. Sie benötigen künftig Unterstützung in einem Bereich, den Sie bisher nicht versichert haben? Keine Sorge: Sie können die Bausteine Beruf, Wohnen und Verkehr noch rückwirkend ergänzen. In diesem Fall stehen wir für Sie mit den entsprechenden Leistungen im laufenden Jahr ein. Vorausgesetzt, Sie sind seit mindestens sechs Monaten unser Rechtsschutzkunde und die Versicherungslücke ist neu entstanden.

Was zahlt der Familienrechtsschutz?

Rechtsschutz nach Maß – für Sie und Ihre Familie

Wie viel Sicherheit darf es sein? Ihnen stehen drei Leistungsvarianten zur Wahl: Basis, Komfort und Premium. Bestimmen Sie einfach selbst, wie umfassend Sie sich und Ihre Liebsten mit unserer Familienrechtsschutzversicherung absichern!

Leistungen
Basis
Komfort
Premium
JuraTel – internationales Anwaltstelefon
Rechtskompetenz per Telefon: Deutschsprachige Anwälte beraten Sie und Ihre Familie auf Wunsch im jeweiligen Landesrecht – in über 20 europäischen Ländern und den USA.
Konfliktlösung durch Mediation
Ein Mediator unterstützt Sie oder mitversicherte Familienangehörige dabei, Streitigkeiten außergerichtlich beizulegen. Gern schlagen wir Ihnen einen kompetenten Mediator vor und zahlen dessen Rechnung.
Kostenschutz vor Gericht
Unsere Familienrechtsschutzversicherung trägt die Kosten für Prozess, Anwalt, Zeugen-Entschädigung und für vom Richter bestellte Gutachter. Falls erforderlich durch alle Instanzen.
ARAG Online Rechts-Service
Zum Herunterladen und Ausdrucken: rund 1.000 rechtlich geprüfte Musterschreiben und -verträge aus vielen Rechtsbereichen. Damit können Sie und Ihre Familie allgemeine Rechtsfragen selbstständig online lösen.
Freie Anwaltswahl
Selbstverständlich dürfen Sie und mitversicherte Verwandte den Anwalt frei wählen. Falls Sie keinen Rechtsanwalt in Ihrer Nähe kennen, empfehlen wir Ihnen gerne einen auf Ihr Rechtsanliegen spezialisierten Anwalt unseres Vertrauens.
Außergerichtliche Tätigkeiten Ihres Anwalts
Wir übernehmen die Kosten, wenn ein Anwalt Sie oder mitversicherte Familienmitglieder außergerichtlich vertritt. Zum Beispiel gegenüber dem Vermieter, Chef oder bei Streitigkeiten um eine Garantieleistung.
---
Beratung bei rechtlichen Fragen zu Lebenspartnerschaft, Betreuungsverfahren oder beim Erbrecht
Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt zu einem Anwalt auf. Die Kosten für die Beratung trägt unser Familienrechtsschutz. Natürlich auch dann, wenn sich ein mitversicherter Verwandter beraten lässt.
---
Beratungs-Rechtsschutz zur Erstellung von Patientenverfügungen
Individuelle Beratung durch einen Rechtsanwalt bei der Erstellung oder Änderung einer Patientenverfügung oder Vorsorgevollmacht. Wir übernehmen die Kosten dafür – bis zur vertraglich vereinbarten Maximalhöhe.
---
Vermittlung eines Anwalts, der Sie auf Wunsch zu Hause besucht
Sie selbst oder ein mitversichertes Mitglied Ihrer Familie ist nicht in der Lage, ein Anwaltsbüro aufzusuchen? Dann sorgen wir dafür, dass ein fachkundiger Anwalt zu Ihnen ins Haus kommt.
---
Erweiterter Straf-Rechtsschutz für Familien
Ihnen oder einem mitversicherten Verwandten wird ein vorsätzliches Vergehen vorgeworfen? Wir stehen Ihnen zur Seite! Abgesichert sind die Kosten für anwaltliche Betreuung, wenn Sie nicht verurteilt werden – zum Beispiel bei Einstellung des Verfahrens.
---
ARAG JuraCheck
Verträge, Arbeitszeugnisse und mehr rechtlich prüfen lassen – online oder am Telefon. JuraCheck ist in unserem Familienrechtsschutz bei Premium inklusive und bei Komfort optional hinzuwählbar.
---
Erb-Rechtsschutz
So nur bei uns: Schutz bei erbrechtlichen Streitigkeiten mit Miterben oder Testamentsanfechtungen nach einem Erbfall. Bis zu 10.000 Euro je Vertragsdauer (ein Jahr Wartezeit).
--- ---
Studienplatzklagen
Ihr volljähriges, bei Ihnen lebendes Kind möchte einen Studienplatz einklagen? Wir helfen dabei: Bis zu fünf Verfahren sind während der Vertragsdauer inklusive.
--- ---
Beratungs-Rechtsschutz im Insolvenzverfahren
Der Arbeitgeber von Ihnen oder einem mitversicherten Verwandten hat Insolvenz angemeldet? Lassen Sie sich individuell zu den nächsten Schritten beraten – wir tragen dafür die Kosten!
--- ---
Familienrechtsschutz bei Falschberatung beim Aktienkauf
Sollten Sie oder ein mitversichertes Familienmitglied bei Aktiengeschäften falsch beraten worden sein, begleichen wir die Verfahrenskosten. Bis 10.000 Euro je Vertragsdauer.
--- ---
Beratungs-Rechtsschutz zur Testamentserstellung
Ein mitversicherter Verwandter erstellt mit Hilfe eines Anwalt ein Testament? Wir übernehmen dessen Gebühren.
--- ---
Medizinisches Gutachten bei Behandlungsfehlern
Wird im Rahmen einer Mediation ein medizinisches Zweitgutachten erstellt, trägt unsere Familienrechtsschutzversicherung die Kosten dafür.
--- ---
Selbstständige Nebentätigkeit
In unserem Familienrechtsschutz bis 17.500 Euro Gesamtumsatz mitversichert.
--- ---
Beratungs-Rechtsschutz bei privaten Urheberrechtsverstößen im Internet
Sie oder ein mitversicherter Verwandter wurden wegen eines angeblich illegalen Downloads abgemahnt? Sprechen Sie mit einem fachkundigen Anwalt darüber, wie Sie jetzt am besten vorgehen. Wir zahlen das!
--- ---
Zum Beitrag
Zum Beitrag
Zum Beitrag

Familienrechtsschutz mit hohen Deckungssummen

Basis
Komfort
Premium
Europa unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt
Weltweit 100.000 € bei bis zu 1 Jahr Aufenthalt im Ausland unbegrenzt bei bis zu 1 Jahr Aufenthalt im Ausland unbegrenzt bei bis zu 2 Jahren Aufenthalt im Ausland
Kaution Europa 200.000 € unbegrenzt unbegrenzt
Kaution weltweit
Bis zu 2 Jahre Aufenthalt im Ausland
200.000 € 500.000 € 1.000.000 €

Längerer Versicherungsschutz bei Auslandaufenthalt

Sie sollen Ihr Know-how in einer ausländischen Niederlassung einbringen? Ihre mitversicherte Tochter blickt im Sabbatical über den Tellerrand hinaus? Oder Sie machen gemeinsam mit Ihrem Partner die langersehnte Weltreise? Dann haben wir eine gute Nachricht: In der Premiumvariante können Sie sich jetzt ganze 24 Monate lang auf die umfassenden Leistungen unseres Familienrechtsschutzes verlassen!

Unterlagen für Sie zum Download

Wann greift der Familienrechtsschutz?

Das deckt der Baustein Privat ab:

Der Privatrechtsschutz für Sie und Ihre Lieben umfasst Medizin beziehungsweise Gesundheit ebenso wie Angelegenheiten des Steuer-, Straf-, Verwaltungs- und Familienrechts. In der Premiumvariante inklusive: die anwaltliche Beratung zur Erstellung des Testaments und Erb-Rechtsschutz mit gerichtlichen sowie außergerichtlichen Leistungen.

Ihre mögliche Situation
Unserer Unterstützung
Ein Handwerker hat die neue Küche fehlerhaft eingebaut. Ihr Partner hat einen defekten Computer gekauft, aber der Händler verweigert die Rücknahme. Der Familienurlaub war ein Fiasko, weil Ihr Reiseveranstalter falsche Versprechungen gemacht hat. Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Ihre minderjährige Tochter hatte einen Reitunfall – und Ihrer Meinung nach Anspruch auf Schmerzensgeld. Schadenersatz-Rechtsschutz
Sie wollen gerichtlich durchsetzen, dass die Krankenkasse für eine neue OP-Methode zahlt oder Sie streiten um die Höhe der Rente Ihres Partners. Sozial-Rechtsschutz
Ihre Eltern sollen unter Betreuung gestellt werden. Sie sehen das anders – und lassen sich von einem Fachanwalt individuell beraten und vertreten. Rechtsschutz in Betreuungsverfahren
Sie oder Ihr Partner möchten mithilfe eines Anwalts eine Patientenverfügung erstellen oder eine bereits bestehende rechtlich prüfen lassen. Beratungs-Rechtsschutz zur Erstellung von Patientenverfügungen
Soll Ihre mitversicherte Frau eine Erbschaft annehmen – mit den damit verbundenen Schulden? Die Beratung durch einen Anwalt soll Klarheit verschaffen! Beratungs-Rechtsschutz im Familien-, Lebenspartnerschafts- und Erbrecht
Ihr mitversicherter Sohn wurde Opfer einer Gewaltstraftat. Als Nebenkläger im Strafprozess möchte er aufgrund dauerhafter Verletzungen seine Ansprüche nach dem Opferentschädigungsgesetz durchsetzen. Rechtsschutz für Opfer von Gewaltstraftaten
Das Finanzamt erkennt Werbungskosten nicht an. Sie und Ihr Lebenspartner sehen das anders. Steuer-Rechtsschutz
Sie sollen den Hund der Familie nicht angeleint haben und deshalb ein Bußgeld bezahlen. Dagegen wehren Sie sich! Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
Für Ihren Jüngsten klagen Sie das Recht auf einen Kindergartenplatz ein. Verwaltungs-Rechtsschutz
Nach einem Erbfall möchten Sie das Testament anfechten oder Sie streiten vor einem deutschen Gericht um den Anteil, der Ihnen Ihrer Meinung nach zusteht. Exklusiv bei der ARAG:
Erb-Rechtsschutz (Premium)
Auf einem Internet-Portal vertreiben Sie Waren. Versehentlich vergessen Sie, die vom Käufer bereits bezahlten Produkte zu versenden. Er verklagt Sie strafrechtlich – wegen Betrugs! Neu bei Komfort und Premium:
Erweiterter Straf-Rechtsschutz
Im Rahmen Ihrer Existenzgründung beantragen Sie die erforderliche Gewerbeerlaubnis. Diese wird abgelehnt, Sie klagen dagegen. Neu bei Premium:
Rechtsschutz für vorbereitende Tätigkeiten zur Selbstständigkeit

Das deckt der Baustein Verkehr ab:

Ob Sie und Ihre Familie zu Fuß oder mit Auto, E-Bike oder Bahn unterwegs sind: Alle Fortbewegungsarten sind versichert. Sie kaufen ein neues Familienauto? Dann sind Sie mit der Premiumvariante selbst dann abgesichert, wenn Sie den Rechtsschutzvertrag bis zu zwei Wochen nach Ihrem Kaufvertrag abgeschlossen haben. Jedenfalls wenn Sie bei Abschluss des Familienrechtsschutzvertrags noch nichts von dem Versicherungsfall gewusst haben.

Ihre mögliche Situation
Unserer Unterstützung
Streitigkeiten rund ums Kfz: Der Autohändler verweigert Ihnen Garantieleistungen oder Ihre Werkstatt hat Reparaturarbeiten unzulänglich ausgeführt. Rechtsschutz im Vertrags- und Sachenrecht
Sie halten den Bußgeldbescheid in Ihren Händen: Angeblich sind Sie zu schnell gefahren. Oder Ihnen drohen Punkte in Flensburg, weil Sie verkehrsbehindernd geparkt haben sollen. Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz
Ihrem mitversicherten Sohn soll der Führerschein entzogen werden. Oder ihm droht die Auflage eines Fahrtenbuchs. Verwaltungs-Rechtsschutz
Ihre Frau fordert das ihr zustehende Schmerzensgeld, weil sie bei einem Verkehrsunfall verletzt wurde. Schadenersatz-Rechtsschutz
Man wirft Ihnen fahrlässige Körperverletzung vor, weil Sie einen Fußgänger angefahren haben. Straf-Rechtsschutz
Sie streiten um die Kfz-Steuer wegen einer falschen Schadstoffklasse. Steuer-Rechtsschutz

Das deckt der Baustein Beruf ab:

Rund um die Arbeitswelt: Rechtsschutz besteht für Sie und mitversicherte Verwandte als Arbeitnehmer. Sie sind zugleich Arbeitgeber, beispielsweise weil Sie für Ihre Familie eine Haushaltshilfe beschäftigen? Auch dann können Sie auf uns zählen!

Ihre mögliche Situation
Unserer Unterstützung
Ihr mitversicherter Lebenspartner hat eine Kündigung oder Abmahnung erhalten – und geht vor Gericht dagegen vor. Oder Sie streiten um die Gehaltseinstufung. Arbeits-Rechtsschutz
Sie streiten als Arbeitgeber mit Ihrer privaten Pflege- oder Reinigungskraft. Arbeits-Rechtsschutz als Arbeitgeber einer privaten Haushaltshilfe
Gegen Sie als Beamter oder Soldat ist ein Disziplinarverfahren eingeleitet worden. Disziplinar- und Standes-Rechtsschutz
Sie lassen sich fachkundig zu Fristen und Anträgen in puncto Rente beraten. Wir übernehmen für Sie die Beratungskosten. Neu bei Komfort und Premium:
Beratungs-Rechtsschutz für Fragen zur Altersrente

Das deckt der Baustein Wohnen ab:

Rechtlicher Rückhalt für Sie und Ihre Familie als Mieter. Sie oder mitversicherte Verwandte besitzen Wohneigentum? Auch dann ist Ihnen unsere Unterstützung sicher. So übernehmen wir zum Beispiel bei einem fehlerhaften Grundsteuerbescheid die Kosten der Rechtsverfolgung. Exklusiv bei Premium eingeschlossen: Bauherren-Rechtsschutz und Übergabeprotokoll.

Ihre mögliche Situation
Unserer Unterstützung
Ihre Familie setzt sich gegen die Kündigung des Mietvertrags zur Wehr. Sie beanstanden die Nebenkostenabrechnung. Oder Sie streiten um Grundbuchfragen, zum Beispiel der Löschung einer Hypothek.
In der Premiumvariante auch für die Vermietung einer Einliegerwohnung.
Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
Sie und Ihre Frau legen Einspruch gegen den Grundsteuerbescheid für eine selbst bewohnte Immobilie ein. Steuer-Rechtsschutz
Sie befinden sich in rechtlichen Streitigkeiten mit einer Behörde, einem Bauträger, Architekten oder Handwerker. Exklusiv bei der ARAG:
Bauherren-Rechtsschutz (Premium)

Lässt sich der Familienrechtsschutz noch erweitern?

ARAG web@ktiv und web@ktiv Plus

Sie und mitversicherte Angehörige können sich auch online auf uns verlassen! Denn mit unserem zukunftsweisenden Internet-Rechtsschutz stehen wir Ihnen bei Streitigkeiten im Internet zur Seite.

Wir helfen Ihnen bei:

  • Rufschädigung, Identitätsklau
  • Angeblichen Urheberrechtsverletzungen
  • Missbrauch Ihrer Bankdaten
  • Rückwirkender Löschung unerwünschter Einträge sowie Schadenersatz bei Internet-Kriminalität (in der Plusvariante)

ARAG JuraCheck und JuraCheck Plus

Sie haben Fragen zu einem Vertrag oder möchten das Arbeitszeugnis Ihres mitversicherten Partners anwaltlich prüfen lassen? Wir helfen Ihrer Familie durch den Paragrafendschungel! JuraCheck ist in der Premiumvariante eingeschlossen und bei Komfort optional hinzu wählbar.

Das leisten wir für Sie:

  • Vermittlung eines Fachanwalts, der Ihr Vertragsanliegen klärt – online oder telefonisch.
  • Persönliche Anwaltsberatung vor Ort (ARAG JuraCheck Plus)

Zusätzliche Option: Beitragsfreistellung

Sicher ist sicher: Sie haben die Möglichkeit, für Ihren Familienrechtsschutz die Freistellung des Beitrags zu wählen. Was das konkret heißt? Sollten Sie unvorhergesehen Ihren Job verlieren oder erwerbsunfähig werden, besteht der Rechtsschutz für Ihre Familie bis zu fünf Jahre lang weiter – ohne dass Beiträge anfallen.

Unterhalts-Rechtsschutz

  • Rechtliche Unterstützung bei Streitigkeiten um Unterhaltsansprüche oder das Sorgerecht
  • Bis zu 30.000 Euro Deckungssumme je Rechtsschutzfall (ein Jahr Wartezeit)
SO NUR BEI UNS

Ehe-Rechtsschutz

  • Rechtliche Unterstützung bei Scheidung und Scheidungsfolgesachen
  • Versicherungsschutz sowohl für Sie als auch Ihren Ehepartner
  • Bis zu 30.000 Euro Deckungssumme je Rechtsschutzfall (drei Jahre Wartezeit)

Arbeitslosen-Schutz

Sie möchten Ihren Lebensstandard auch bei Arbeitslosigkeit halten? Wir unterstützen Sie dabei! Mit unserem Arbeitslosen-Schutz gleichen wir nach einer betriebsbedingten Kündigung die Lücke zwischen dem Arbeitslosengeld I und Ihrem Nettoverdient aus. Bis zu 21 Monate. Erweitern Sie Ihren Familienrechtsschutz um diese sinnvolle Zusatz-Komponente – einfach bei Ihrem ARAG Berater vor Ort oder per Telefon unter:

0211 9890-1436

Der Arbeitslosen-Schutz ist eine Leistung der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG.

So ergänzen Sie Ihren Familienrechtsschutz

Komfortabel zu noch mehr Sicherheit: Wählen Sie die gewünschten Ergänzungen (mit Ausnahme des Arbeitslosen-Schutzes) im Beitragsrechner unter dem Punkt "Möchten Sie Ihren Versicherungsschutz erweitern?". Einfacher geht's nicht!

Weitere Pluspunkte, von denen Sie profitieren

Erweiterter Straf-Rechtsschutz

Wird Ihnen oder einem mitversicherten Familienmitglied ein vorsätzliches Vergehen vorgeworfen, sind Sie geschützt (Komfort und Premium). Zum Beispiel wenn Sie als ehrenamtlicher Kassenwart Ihres Vereins Geld veruntreut haben sollen. Wir erstatten die Kosten für Ihre anwaltliche Vertretung, sofern Sie nicht verurteilt werden – beispielsweise bei Einstellung des Verfahrens.

Versicherungswechsel zur ARAG

Sie verfügen bereits über Rechtsschutz für Ihre Familie, möchten aber zu uns wechseln? Als Ihr Partner unterstützen wir Sie dabei! So rechnen wir die Beiträge bis zum Ablauf Ihrer Vorversicherung vollständig an, maximal für drei Jahre. Von den weitreichenden Leistungen unseres Familienrechtsschutzes profitieren Sie natürlich sofort (sofern keine Wartezeit besteht).

Update-Garantie inklusive

Kontinuierlich optimieren wir unseren Familienrechtsschutz für Sie weiter. Das kommt Ihnen auch in Zukunft zugute. Denn beitragsneutrale Ergänzungen und verbesserte Leistungen gelten automatisch auch für Ihren bestehenden Vertrag. Damit Sie und Ihre Liebsten noch besser geschützt sind!

Treuebonus

Treue lohnt sich

Das rechnet sich für Sie! Wenn Sie Ihren Familienrechtsschutz mehr als fünf Jahre nicht in Anspruch nehmen, unterstützen wir Sie bei Ihrem nächsten Rechtsschutzfall sogar dann, wenn er sonst nicht versichert wäre. Dazu stellen wir bis zu 250 Euro (Basis), 500 Euro (Komfort) bzw. 750 Euro (Premium) bereit. Zudem verzichten wir nach fünf Jahren auf die „Einrede der Vorvertraglichkeit“. Was das für Sie bedeutet? Ganz einfach: Sie und Ihre Familie sind in den versicherten Bereichen selbst dann geschützt, wenn der Rechtsfall seinen Ursprung vor Abschluss Ihres Rechtsschutzvertrags hat.

Darum zur ARAG

Versicherung & Partner vor Ort

Dank unserer zahlreichen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet finden Sie immer einen persönlichen Berater in Ihrer Nähe. Und wenn Ihnen der telefonische Kontakt lieber ist, erreichen Sie uns rund um die Uhr zum Festnetztarif.

Unabhängiger Privatrechtsschutz

Die ARAG ist der größte Versicherer Deutschlands in Familienbesitz – und damit ganz und gar unabhängig. Als echtes Familienunternehmen handeln wir jederzeit vertrauenswürdig und verlässlich.

Die ARAG – ein international erfahrener Versicherer

80 Jahre Erfahrung im Rechtsschutz – das macht uns in Deutschland so schnell keiner nach. International setzen wir ebenfalls Maßstäbe: In den USA sind wir der führende Rechtsdienstleister, in Italien und Spanien Marktführer. Und Sie profitieren davon! Wo auch immer auf der Welt Sie Unterstützung benötigen: Wir vermitteln Ihnen anwaltliche Hilfe!

Ab wann ist der Familienrechtsschutz gültig?

Wartezeiten, die Sie kennen sollten

Wichtig zu wissen: Für einige Bausteine unserer Familienrechtsschutzversicherung gibt es eine Wartezeit. Erst nach deren Ablauf können Sie die jeweiligen Leistungen in Anspruch nehmen.

Drei Monate Wartezeit gelten für
  • Arbeits-Rechtsschutz
  • Anstellungsvertrags-Rechtsschutz
  • Beratungs-Rechtsschutz bei Insolvenzverfahren von Arbeitgebern
  • Wohnungs- und Grundstücks-Rechtsschutz
  • Verwaltungs-Rechtsschutz in nicht verkehrsrechtlichen Angelegenheiten
  • Rechtsschutz für einmalige Erschließungs- und Anliegerabgaben
  • Rechtsschutz für Plan-Feststellungs- und Enteignungsverfahren
Sechs Monate Wartezeit gelten für
  • Beitragsfreistellung
  • Bauherren-Rechtsschutz
  • Arbeitslosen-Schutz
Ein Jahr Wartezeit gilt für
  • Erb-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz in Unterhaltssachen
Drei Jahre Wartezeit gelten für
  • Rechtsschutz in Ehesachen vor Gerichten
  • Rechtsschutz im Verfahren über die Vergabe von Studienplätzen
Wartezeiten bei unserem Familienrechtsschutz

Einschränkungen des Familienrechtsschutzes

Wir arbeiten intensiv daran, den Schutz für Ihre Familie so umfangreich wie möglich zu gestalten. Und doch: Einige wenige Lebensbereiche sind von unserem Familienrechtsschutz leider ausgeschlossen. Denn die Versicherung dieser Bereiche wäre mit sehr hohen Risiken verbunden – und entsprechend höheren Beiträgen für Sie. Diese wollen wir Ihnen natürlich ersparen!

Die vollständige Liste der Ausschlüsse finden Sie in den Versicherungsbedingungen zum Familienrechtsschutz.

Wie setze ich meinen Familienrechtsschutz steuerlich ab?

Unsere Empfehlung

Gut zu wissen:
Sie können Ihre Beiträge für unseren Familienrechtsschutz teilweise steuerlich geltend machen. Jedenfalls wenn Sie den Baustein Beruf eingeschlossen haben. Denn die Kosten für arbeitsrechtlichen Schutz sind im Rahmen der Einkommensteuererklärung absetzbar. Dazu ist es jedoch erforderlich, dass Sie den exakten Betrag kennen, der auf den Arbeitsrechtsschutz entfällt. Dafür genügt bei uns ein Blick! Denn für Ihre optimale Transparenz ist dieser Posten auf unserer Rechnung separat ausgewiesen.

So sparen Sie Steuern!
Sie möchten Ihre Steuerlast senken? Unsere Empfehlung: Geben Sie den Betrag, den Sie für den Baustein Beruf unseres Familienrechtsschutzes zahlen, unbedingt in Ihrer Steuererklärung an – in Zeile 48 der „Anlage N“. Fügen Sie für das Finanzamt eine Kopie unserer Rechnung bei und markieren Sie darauf die Position einschließlich der entsprechenden Summe.

So nehmen Sie Ihre Rechtsschutzversicherung in Anspruch

0211 99 333 99 – Unser Rechts-Service ist für Sie da!
Es ist ganz einfach: Wann immer Sie eine rechtliche Frage haben oder ein Rechtsstreit droht, können Sie den ARAG Rechts-Service jederzeit anrufen.

 
So erreichen Sie unsere Spezialisten zu folgenden Themen:
  • Arbeitsrecht:
    0211 9890-1463
  • Immobilienrecht:
    0211 9890-1461
  • Verkehrsrecht:
    0211 9890-1464
  • Rund um den VW-Skandal:
    0211 9890-1790

Natürlich können Sie Ihren Rechtsschutz-Fall auch online melden. Nutzen Sie dafür unser
Online-Formular

Andere Kunden interessierten sich auch für