ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies
Koffer weg – was nun?

Warten aufs Gepäck: Das ist aber leider auf der Strecke geblieben. Welche Rechte Sie jetzt haben, verrät unser Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Meldung lesen
Kreuzfahrt: Reisepreisminderung trotz Upgrade

Außenkabine, eigener Balkon und ungestörter Blick aufs Meer war gebucht. Statt Balkon gab's am Ende zehn Prozent Erstattung. Mehr zum Rechtsstreit in unserem Rechtstipp.

Meldung lesen
Flugreise: Randale in der Luft

Wegen eines stark angetrunkenen Passagiers musste ein Pilot zurückfliegen. Für die dreistündige Verspätung bekamen die übrigen Passagiere einen finanziellen Ausgleich.

Meldung lesen
Flugangst? Seminare helfen!

Zahlt eine Reiserücktrittsversicherung bei Flugangst? Braucht man ein Attest über die Flugangst? Diese Fragen beantworten wir in unserem Rechtstipp.

Meldung lesen
Urlaubsschnäppchen – Plagiate sind kein Kavaliersdelikt

ARAG Experten informieren über Urlaubsschnäppchen, die hochwertige Designerware vortäuschen. Was man zur Einfuhr von Plagiaten wissen sollte.

Meldung lesen
Hotel-Sterne teilweise irreführend

Wir berichten von einem aktuellen Rechtsstreit, in dem die Wettbewerbszentrale die Werbung mit 5-zackigen Stern-Symbolen auf einer Buchungsplattform als irreführend beanstandet hat.

Meldung lesen
Gepäck beim Fliegen: Man muss mit Extra-Kosten rechnen

Bei der Buchung eines Fluges darf man ohne entsprechende Zusicherung in der Regel nicht davon auszugehen, dass die Gepäckbeförderung kostenfrei erfolgt.

Meldung lesen
Baustelle am Strand ist kein Reisemangel

Gesperrter Hotelstrand, Lärm, Bauarbeiten: Warum eine Familie nach ihrer Reise trotzdem kein Geld zurückbekam.

Meldung lesen
Unister-Pleite: Mit dem Sicherungsschein auf der sicheren Seite

Nach der Insolvenz des Reiseunternehmens Unister und einiger Tochterunternehmen kommt es auf den sogenannten Reisesicherungsschein an und ob Unister nur Vermittler war. Die Details stehen in unserem Rechtstipp.

Meldung lesen
Abschied von Kinderrabatten in Flugzeugen

Es lohnt, die Kinderrabatte der Airlines zu vergleichen, auch wenn die Rabatte immer geringer ausfallen.

Meldung lesen
Olympia in Rio: Was Touristen wissen müssen

Was Sie bei der Einreise nach Brasilien beachten sollten und wie Sie sicher in Rio unterwegs sind, verraten Ihnen die ARAG Experten.

Meldung lesen
Autounfall im Ausland: So verhalten Sie sich richtig

ARAG Experten geben wichtige Hinweise für das Verhalten nach einem Unfall im Ausland.

Meldung lesen
Reisepreisminderung – Beschwerden richtig anbringen

Wie Sie auf Reisen Beschwerden richtig anbringen und wann der Reisepreis gemindert werden kann, erklärt ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer.

Meldung lesen
Was sind eigentlich Reisemängel?

Wer nach der Reise eine Preisminderung einfordern will, sollte schon am Urlaubsort einige Regeln beachten. Wir sagen, welche das sind.

Meldung lesen
Weltreise: Welches Visum brauche ich?

Wer weit reisen möchte, muss rechtzeitig wichtige Visa besorgen. Wie es konkret bei besonders beliebten Zielen wie den USA, Australien, Indien oder Thailand aussieht, sagen die ARAG Experten.

Meldung lesen
Last-Minute-Urlaub: Lohnt das wirklich?

Nicht hinter jedem Last-Minute-Angebot steckt auch ein wirklicher Preisvorteil. Unsere Experten sagen Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Meldung lesen
Bußgelder am Ballermann

Was Mallorcabesucher nach der offiziellen Aufhebung der umstrittenen „Benimmregeln“ aktuell beachten müssen, sagen ARAG Experten.

Meldung lesen
Jetzt dran denken: die wichtigsten Reiseversicherungen

Gesundheit, Auto, Gepäck, Reiserücktritt: ARAG Experten informieren über sinnvolle Versicherungen für Urlauber.

Meldung lesen
Reise verkaufen und Stornokosten sparen

Wer seinen Urlaub kurzfristig absagen muss, kann ihn in sogenannten Stornoportalen anbieten. Die ARAG Experten erklären, wie das funktioniert und worauf Verkäufer und Käufer achten sollten.

Meldung lesen
Flugbuchung: Warum die Kosten sofort fällig werden

Unsere Experten erklären, warum man Flüge sofort bezahlen muss und wo der Unterschied zu einer Pauschalreisebuchung liegt, bei der man zunächst eine Anzahlung leistet.

Meldung lesen
Fahrraddiebstahl – So schützen Sie Ihr Rad

ARAG Experten berichten über Fahrraddiebstahl und haben Tipps zu Fahrradschlössern, Codierung und Fahrradversicherungen.

Meldung lesen
Urlaubsschnäppchen: Was Sie zu Reisen in Krisenländer wissen müssen

Ist billig reisen auch sicher? ARAG Experten zu den derzeit günstigen Reisen in die Türkei, nach Marokko und Ägypten.

Meldung lesen
Ihre Fahrgastrechte im Fernbus

Abgesagt, überbucht, verspätet: Welche Rechte haben eigentlich Reisende im Fernbus?

Meldung lesen
EU-Rechte schützen Flugreisende

ARAG Experten erläutern, welche Rechte Kunden von Airlines haben, wenn Flüge verspätet sind oder ausfallen.

Meldung lesen
Was ist Zechprellerei?

Einfach gehen, wenn der Kellner nicht kommt? Besser nicht – das Strafgesetzbuch ist eindeutig auf Seiten der Gastwirte.

Meldung lesen
Was tun bei Streik am Flughafen?

Wenn Fluglotsen oder Piloten streiken, geht oft gar nichts mehr. Umbuchung, Verpflegung, Hotel: Diese Rechte haben Reisende.

Meldung lesen
Was tun bei Kofferdiebstahl in Bus und Bahn?

Passagier am Zielort angekommen, leider ohne Koffer. Was Sie für die Sicherheit Ihrer Gepäckstücke tun können und wer im Notfall hilft, sagen Ihnen unsere Experten.

Meldung lesen
Verlässlichkeit von Busreisen

Busreisende haben einen Anspruch darauf, dass die Fahrt zur angegebenen Zeit vom angegebenen Ort stattfindet, sagen die ARAG Experten und erklären, welche Klauseln in den AGB ungültig sind.

Meldung lesen
Trauer rechtfertigt nicht zum Reiserücktritt

Eine akute Belastungsreaktion aufgrund der Trauer um den verstorbenen Partner ist in der Regel keine unerwartet schwere Erkrankung im Sinn der Reiserücktrittsbedingungen. Unsere Experten erklären, warum.

Meldung lesen
Reiserücktrittsversicherung zahlt nicht bei Angst

ARAG Experten erklären, wann eine Reiserücktrittsversicherung zahlt – und wann nicht.

Meldung lesen
Mein Recht in Wald und Flur

Pflanzen, Pilze, Brennholz: ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer sagt, was man aus Wald und Flur mitnehmen darf und was nicht.

Meldung lesen
Kein Schadensersatz bei Diebstahl aus dem Hotelsafe

Ein Diebstahl ist – bei allem Schrecken für die Betroffenen – kein Reisemangel, sondern ein so genanntes allgemeines Lebensrisiko. Lesen Sie das passende Gerichtsurteil.

Meldung lesen
Entschädigung für verfrühte Ankunft am Zielort

Lesen Sie vom Fall einer Familie, deren Flug umgebucht wurde, und die einen Tag früher reisen musste.

Meldung lesen
BGH kippt Trinkgeld-Regelung auf Kreuzfahrtschiffen

Der Bundesgerichtshof hat sich mit sogenannten Zwangstrinkgeldern auf Kreuzfahrten beschäftigt.

Meldung lesen
Einfach mal abschalten

Technische Geräte einfach mal ausschalten, um abschalten zu können während des Urlaubs.

Meldung lesen
Was tun, wenn im Wellnesshotel die Wellness fehlt?

Unsere Experten erklären, wie die Rechte der Gäste aussehen, wenn der versprochene Wellnessbereich nicht hält, was die Werbung verspricht.

Meldung lesen
Zika-Virus: Was Brasilien-Reisende wissen sollten

Wir informieren Sie über die Symptome des Zika-Virus und die Gefahr insbesondere für Schwangere.

Meldung lesen
Kostenfalle: Smartphones auf dem Kreuzfahrtschiff

Auf hoher See gelten die gewohnten Roaming-Tarife für die Handy-Nutzung im Ausland nicht.

Meldung lesen
Diebstahl aus Hotelsafe ist kein Reisemangel

Wird Geld aus dem Safe entwendet, so gehört das laut Gericht in der Regel zum allgemeinen Lebensrisiko des Reisenden.

Meldung lesen
Hundeverbot im Speisesaal des Urlaubshotels

Darf ein mitreisender Hund nicht in den Speisesaal eines Hotels, ist das kein Grund für eine Reisepreisminderung.

Meldung lesen
Vor dem Skiurlaub: Vorbeugen ist besser

Skifahren verlangt einige Fähigkeiten, die im Alltag nur unzulänglich trainiert werden. ARAG Experten raten allen Skiurlaubern, sich das ganze Jahr sportlich fit zu halten.

Meldung lesen
TÜV warnt vor Unfallgefahr bei Skiliften

Rauf auf den Berg! Für eine sichere Fahrt im Schlepplift haben wir ein paar Tipps für Sie zusammengestellt

Meldung lesen
Skihelme können Leben retten

ARAG Experten raten Skifahrern zum Tragen von Helmen auf der Piste um Kopfverletzungen vorzubeugen.

Meldung lesen
Reisemängel beim Skiurlaub

Sind grüne Wiesen statt schneebedeckter Pisten ein Reisemangel? Oder zu viel Schnee? Die ARAG Experten erläutern die Rechtsprechung.

Meldung lesen
Neuer Trend: Urlauber auf der Gästecouch

Vor allem bei Städtetrips sind Privatunterkünfte eine echte Alternative zum teuren Hotelzimmer. Erfahren Sie, warum das so ist und was Reisende und Vermieter beachten sollten.

Meldung lesen
Kein Drängen zu Versicherungen durch Reisevermittler

Ein Reisevermittler darf Kunden nicht mit irreführenden Warnhinweisen zum Abschluss von Versicherungen drängen.

Meldung lesen
Falsche Belehrung durch Fluggesellschaft

Das Landgericht Berlin hat der Fluggesellschaft Germania untersagt, Kunden im Internet falsch über ihre Rechte bei großen Verspätungen und Überbuchungen zu informieren.

Meldung lesen
Ferienhaus im Ausland: Das sollten Sie beachten

Kaufen oder mieten? Ist Time-Sharing eine Alternative? Unsere Experten haben wertvolle Tipps für Sie.

Meldung lesen
Flugreisen: Einzige unentgeltliche Zahlungsmöglichkeit „Visa Entropay“ unzulässig

Die Wettbewerbszentrale fordert, dass Anbieter Verbrauchern wenigstens eine gängige unentgeltliche Zahlungsmöglichkeit bereitstellen müssen.

Meldung lesen
Flugreisen: Ersatz bei technischem Defekt

Luftfahrtunternehmen müssen Fluggästen grundsätzlich auch bei Annullierung eines Fluges wegen unerwarteter technischer Probleme einen finanziellen Ausgleich leisten.

Meldung lesen
Flugtickets auch ohne automatische Versicherung

Vermittler von Flugreisen dürfen laut Urteil vom Europäischen Gerichtshof nicht einfach automatisch eine Reiserücktrittsversicherung zum Ticket dazubuchen.

Meldung lesen
X-Veranstalter: Traumurlaub von der Resterampe?

X-Veranstalter bündeln erst bei Ihrer Buchungsanfrage ein Angebot aus Flug, Transfer, Hotel, Verpflegung und Zusatzleistungen. Wir erklären, welche Vor- und Nachteile das hat.

Meldung lesen
Wasserrutschen – Nasser Spaß mit Vorsicht

Damit es ein Vergnügen bleibt: ARAG Experten haben Tipps und Urteile zu den beliebten Wasserrutschen zusammengestellt.

Meldung lesen
Flugbuchung: Endpreis muss ausgewiesen werden

Fluggesellschaften müssen im Rahmen eines elektronischen Buchungssystems bei jeder Angabe von Preisen für Flüge den zu zahlenden Endpreis einschließlich aller Preisbestandteile angeben.

Meldung lesen
Haben Sie etwas zu verzollen?

Souvenirs und Urlaubsschnäppchen: Wie viel Sie woher mitbringen dürfen und was Sie bei der Einreise beachten sollten, erklären unsere Experten.

Meldung lesen
Artengeschützte Mitbringsel

Vorsicht bei Souvenirs aus dem Urlaub. Nicht alle Pflanzen und Tiere darf man mitbringen. Lesen Sie alles zum Artenschutz.

Meldung lesen
Urlaub ohne Bello: Alles zu Tierpension und Tiersitter

Wer sein Haustier nicht mit in den Urlaub nehmen möchte, kann es in einer Tierpension unterbringen oder vom Tiersitter betreuen lassen. Lesen Sie, wie man gute Anbieter findet, worauf man achten sollte und wer im Schadensfall zahlen muss.

Meldung lesen
Pass abgelaufen – Ist der Urlaub noch zu retten?

ARAG Experten geben Tipps, wie Sie auch ohne gültigen Ausweis Ihr Urlaubsziel erreichen können oder Last Minute noch Hilfe finden.

Meldung lesen
Ausgleichsanspruch wegen Flugvorverlegung möglich

Wer mehr als neun Stunden früher als geplant per Flugzeug starten muss, darf auf einen finanziellen Ausgleich hoffen, sagt ein aktuelles Gerichtsurteil.

Meldung lesen
Kreuzfahrtunternehmen haftet für Pkw-Schäden

Ein Kreuzfahrtunternehmen haftet für den Schaden an einem in einem öffentlichen Parkhaus abgestellten Pkw, wenn ein Verwahrungsvertrag über das Auto abgeschlossen wurde.

Meldung lesen
Reisebuchung per Mausklick

Kleingedrucktes, versteckte Kosten, Sicherungsschein, Datenschutz: Was Sie beim Online-Buchen einer Reise wissen müssen.

Meldung lesen
Umzug in anderes Hotel: Minderung oder Schadensersatz?

Womit kann ein Reisender rechnen, wenn er am ersten und letzten Tag seines Urlaubs das Hotel wechseln muss? Die ARAG Experten erläutern ein Gerichtsurteil.

Meldung lesen
Reisepreisminderung: So urteilen die Gerichte

Vom Affen gebissen, grüne Haare nach dem Schwimmen, schaukelige Kreuzfahrten: Auf Reisen kann einiges passieren. Aber wann kann man den Reisepreis mindern? Lesen Sie passende Gerichtsurteile.

Meldung lesen
Wild campen: Ihre Rechte und Pflichten

Unsere ARAG Experten sagen Ihnen, wo Sie bedenkenlos "wild zelten" dürfen und was Sie dabei beachten müssen.

Meldung lesen
Stressfrei in die USA einreisen

Einreiseanträge, Formulare, Gebühren: Wir helfen Ihnen, Ihre USA-Reise optimal vorzubereiten.

Meldung lesen
Mehr Kontrollen an Schengen-Grenzen

Die EU-Innenminister haben wieder strengere Kontrollen bei der Einreise in den Schengen-Raum beschlossen – allerdings nur für bestimmte Personen.

Meldung lesen
Auslandsreise: Auch Ihr Kind braucht einen Ausweis

Alle Kinder – egal welchen Alters – benötigen bei Reisen ins Ausland ein eigenes Reisedokument. Alles, was Sie dazu wissen müssen.

Meldung lesen
Fluggastrechte – Wer erhält Ausgleichszahlungen?

Immer wieder gibt es Streit um Ausgleichszahlungen nach Flügen, die umgebucht wurden oder nicht stattfanden. Wir berichten über zwei aktuelle Gerichtsurteile.

Meldung lesen
Geldautomaten im Urlaub: Achtung Wechselkursfalle!

Wechselkursfalle: Durch ein neues Abrechnungsverfahren kann Geldabheben im Ausland teurer werden als gedacht. Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Meldung lesen
Bequeme Bahnreise: Was Sie zur Sitzplatzreservierung wissen sollten

Wann ist eine Sitzplatzreservierung ratsam, wie bekommt man sie und was ist, wenn trotzdem kein Platz frei ist? ARAG Experten zu Fahrgastrechten.

Meldung lesen
Nichtanlaufen eines Kreuzfahrthafens

Unsere Experten schildern den Rechtsstreit um eine Schadensersatzforderung nach einer Kreuzfahrt. Ein ausgefallener Zwischenstopp führt nicht zur kompletten Rückzahlung des Reisepreises.

Meldung lesen
Bahn muss über Verspätungen aktiv informieren

Gut für Bahnkunden: Fahrgäste müssen auf allen Bahnhöfen und Stationen über Zugausfälle und Verspätungen aktiv informiert werden. Der Aushang mit einem Hinweis auf eine Service-Hotline reicht nicht.

Meldung lesen
Reisebuchungen: Zu hohe Vorauszahlungen sind Abzocke

Bundesgerichtshof: Reisende müssen oft zu hohe Anzahlungen machen. Wir erläutern das aktuelle Urteil und die Folgen.

Meldung lesen
Krank ins Konzert oder Geld zurück?

Müssen Tickets verfallen, wenn man an einer Veranstaltung nicht teilnehmen kann? Alles zu Kaufvertrag, Rück- oder Weitergabe und Schwarzmarktkarten.

Meldung lesen
Ramadan – Auch für Touristen?

Kann man den Reisepreis für eine Omanreise mindern, weil wegen des Ramadan andere Sitten bezüglich Essen und Bekleidung herrschen? Lesen Sie das Urteil des Dortmunder Landgerichts.

Meldung lesen
Time-Sharing: Traumurlaub oder Kostenfalle?

Beim Time-Sharing wird das Recht verkauft, für eine bestimmte Zeit im Jahr ein voll ausgestattetes Appartement in einer Ferienanlage bewohnen zu dürfen. Lesen Sie die Vor- und Nachteile dieser Urlaubsform.

Meldung lesen
Kreditkartennutzung im Urlaub

Was man tun kann, wenn die Kreditkarte im Urlaub eingezogen wird, wissen die ARAG Experten.

Meldung lesen
Diebstahl im Urlaub – was tun?

Wichtige Infos rund um den Diebstahl von Dokumenten, Geld, Kreditkarten und Wertsachen im Ausland.

Meldung lesen
Urlaub mit Haustieren

Damit die Auslandsreise mit den Haustieren nicht vorschnell an der Grenze endet, haben ARAG Experten viele nützliche Tipps zusammengetragen.

Meldung lesen
Vorsicht Erfrischungstuch

Eine Reisende, die durch dampfende Erfrischungstücher auf einer Flugreise eine schwere allergische Reaktion erlitt, hat Anspruch auf Schmerzensgeld.

Meldung lesen
Flug verpasst wegen Reisezeitänderung

Ein Reiseunternehmen ist nicht verpflichtet, auf eine Änderung der Flugzeiten mit einem separaten Schreiben hinzuweisen.

Meldung lesen
Reiseveranstalter müssen sich an Flugzeiten halten

Pauschalreisende müssen geänderte Flugzeiten nicht mehr hinnehmen. Ein aktuelles Urteil des Bundesgerichtshofs.

Meldung lesen
Radtour mit einer Gruppe: Nachzügler müssen selber schauen

Organisatoren einer Gruppen-Fahrradtour müssen ihre Sicherungsmaßnahmen nicht für einzelne Nachzügler aufrechterhalten.

Meldung lesen
Generelle Helmpflicht für Fahrradfahrer?

ARAG Experten zu einem Gerichtsurteil über Schadensersatzansprüche nach einem Fahrradunfall mit Kopfverletzung.

Meldung lesen
Reiserücktritt bei Zahlung über Kreditkarte

Steht in den Versicherungsbedingungen einer Reiserücktrittsversicherung, dass diese nur eintritt, wenn der Reisepreis mit einer Kreditkarte bezahlt wird, ist damit der gesamte Reisepreis gemeint.

Meldung lesen
Kein Land in Sicht

Die Nichteinhaltung einer Reiseroute kann einen Reisemangel begründen – aber nicht immer. ARAG Experten erläutern ein Urteil um den Begriff "auf See" bei einer Kreuzfahrt.

Meldung lesen
Kreuzfahrt: zu hohe Stornokosten

Von Pauschalreisenden zu leistende Stornogebühren dürfen nicht überhöht sein, sagt das Oberlandesgericht Rostock in einem aktuellen Gerichtsurteil.

Meldung lesen
Pauschalreise: Zu hohe Anzahlung

Pauschalreiseanbieter dürfen höchstens eine Anzahlung in Höhe von einem Drittel des Reisepreises verlangen.

Meldung lesen
Handy und Tablet bei Start und Landung

Die Europäische Agentur für Flugsicherheit erlaubt nun den Gebrauch elektronischer Geräte im Flugmodus auch in der Start- und Landephase.

Meldung lesen
Eine Fluggesellschaft muss genug Enteisungsmittel vorhalten

Ein Rechtsstreit über "außergewöhnliche Umstände" und den Anspruch auf Entschädigung nach der Annullierung eines Fluges.

Meldung lesen
Brückentag

Unsere Rechts- und Reisetipps rund um den Brückentag: Urlaubsanspruch, Reisedauer, Eiffelturm-Fotos

Meldung lesen
Flugzeug verpasst: Sicherheitskontrolle dauerte zu lange

Die Bundesrepublik muss einen Flugreisenden entschädigen, der wegen einer zu langen Sicherheitskontrolle seinen Flug verpasst hatte.

Meldung lesen
Teure Namensänderung im Reisevertrag

Eine Klausel im Reisevertrag, nach der der Veranstalter bei Namensänderungen beliebig hohe Kosten verlangen kann, ist unrechtmäßig.

Meldung lesen
Reisepass: Speicherung von Fingerabdrücken ist rechtmäßig

Der europäische Gerichtshof hat den biometrischen Reisepass geprüft.

Meldung lesen
Überwintern – alles zum Langzeiturlaub

Wer in der Sonne überwintern möchte, muss viel vorbereiten: Alles zu Versicherungen, Impfungen, Untervermietung.

Meldung lesen
Wer zu spät kommt…

Wer infolge einer Verspätung eines Flugs sein individuelles Endziel drei Stunden zu spät erreicht, hat einen Ausgleichsanspruch.

Meldung lesen
Keine Haftung für Reisemangel

Liegt ein Reisemangel außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters, hat ein Reisender keinen Anspruch auf Minderung.

Meldung lesen
Schwänzen unnötig!

ARAG Experten erläutern ein Gerichtsurteil zur Übernahme der Mehrkosten einer Umbuchung durch einen Reiseveranstalter.

Meldung lesen
Vom Pferd gefallen

Fällt ein Kind beim Reitunterricht vom Pferd, ist die Reitschule oft nicht zu Schadensersatz und Schmerzensgeld verpflichtet.

Meldung lesen
Trinkgeld im Ausland

Wie viel Trinkgeld ist angemessen? ARAG Experten sagen, was Touristen wissen sollten.

Meldung lesen
Was darf ins Handgepäck?

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet die wichtigsten Fragen zu den Themen Gepäck und Sicherheits-Check.

Meldung lesen
Reiseveranstalter haften bei Unfall

Kommt es auf einer gebuchten Bergtour zu einem Unfall, haftet unter Umständen der Reiseveranstalter.

Meldung lesen
Reiseabbruch: Attest notwendig

Wer eine Reise abbricht, weil die Betreuungsperson zu Hause erkrankt, muss ein Attest vorlegen, wenn er den Reisepreis erstattet haben will.

Meldung lesen
Körperscanner – Düsseldorf mit Durchblick

Am Düsseldorfer Flughafen sind jetzt die als „Nacktscanner“ bekannten Körperscanner im Einsatz.

Meldung lesen
Entschädigung wegen verpasstem Anschlussflug

Fluggäste haben Anspruch auf eine Ausgleichzahlung, wenn sie wegen eines verspäteten Zubringerflugs ihren Anschlussflug verpassen.

Meldung lesen
Preis für Ferienwohnung muss Endreinigungskosten enthalten

Der Preis für eine Ferienwohnung in der Werbung des Vermieters muss die Kosten für die Endreinigung enthalten.

Meldung lesen
Wandern auf eigene Gefahr

Rutscht ein Wanderer auf einem nassen Weg aus, so ist er in der Regel selbst für die Folgen des Sturzes verantwortlich.

Meldung lesen
Der verlorene Chip im Freizeitpark

Ein Freizeitparkbetreiber kann von Besuchern nicht den vollen Kreditrahmen verlangen, wenn sie ihre Chipkarte verlieren.

Meldung lesen
Rettung mit dem Helikopter bleibt kostenfrei

Im vorliegenden Fall zahlt ein Reisender, der ohne Einwilligung mit dem Bergungshubschrauber transportiert wurde, die Kosten für den Rettungsdienst nicht.

Meldung lesen
Gepäckverlust: Zahl der Reisenden ist entscheidend

Passagiere können von der Airline auch Schadensersatz für den Verlust ihrer Sachen beanspruchen, wenn die sich im Koffer eines Mitreisenden befunden haben. ARAG Experten erläutern den Fall.

Meldung lesen
Weihnachtsbummel im Ausland – An den Zoll denken

Einkaufstouristen dürfen Waren bis 430 Euro zollfrei einführen. Der Einkauf rechnet sich allerdings nicht mehr, wenn Zoll, Steuern und Reisepreis mitkalkuliert werden.

Meldung lesen
Flugannullierung wegen Streik – Airline zahlt nicht

Annulliert eine Fluggesellschaft einen Flug, haben die Fluggäste unter Umständen keinen Anspruch auf Ausgleich nach der europäischen Fluggastrechteverordnung.

Meldung lesen
Keine Entschädigung bei Anschlussflug

Ein Fluggast hat keinen Anspruch auf Entschädigung, wenn sich ein außereuropäischer Anschlussflug verspätet hat.

Meldung lesen
Voller Reisepreis muss genannt werden

Laut EU-Luftverkehrsdiensteverordnung müssen für Flüge innerhalb der EU der Endpreis einschließlich der anfallenden Steuern, Gebühren und sonstiger Zusatzkosten genannt werden.

Meldung lesen
Unverbindliche Flugzeiten

Es ist gängige Praxis, dass sich Reiseveranstalter in ihren AGB vorbehalten, Flugzeiten zu ändern; zulässig ist das trotzdem nicht immer.

Meldung lesen
Klageort zu Hause

Ein Urlauber, der von einem gewerblichen Reiseveranstalter ein Ferienhaus gemietet hat, das einem Dritten gehört, kann Ansprüche aus dem Mietverhältnis gegen den Reiseveranstalter bei dem Gericht seines Wohnsitzes geltend machen.

Meldung lesen
Ausgleichszahlung bei Flugverspätung

Der Europäische Gerichtshof hatte darüber zu entscheiden, ob Passagieren auch bei verspäteten Flügen eine Ausgleichszahlung zusteht.

Meldung lesen
Reisegutschein nicht angekommen

Das in einem Reisegutschein enthaltene Schenkungsangebot bedarf der Annahme durch den Inhaber des Gutscheins.

Meldung lesen
Bessere Zeiten für Urlauber?

Steht bei einer Reisebuchung die Abflugzeit Monate im Voraus noch nicht fest, darf keine Uhrzeit angegeben werden.

Meldung lesen
Reiseziel verfehlt!

Wer nach „Porto“ will, aber Bordeaux bucht, weil das im Reisebüro wegen des sächsichen Akzents so klang, muss das Ticket zahlen.

Meldung lesen
Flug auch ohne Gepäck

Eine Fluggesellschaft muss Fluggäste auch dann auf einen Anschlussflug mitnehmen, wenn das Reisegepäck erst mit einem späteren Flug transportiert werden kann.

Meldung lesen
Kein Schadensersatz wegen Wolke

Flugausfälle wegen einer Vulkanaschewolke beruhen auf höherer Gewalt, für die der Reiseveranstalter nicht verantwortlich gemacht werden kann.

Meldung lesen
Kein Schmerzensgeld bei mieser Frisur

Schmerzensgeldansprüche nach einem Friseurbesuch kommen nur dann in Betracht, wenn infolge der Haarbehandlung dauerhafte Schäden am Haar oder der Kopfhaut verursacht wurden.

Meldung lesen
Waldbrände im Urlaubsparadies

Während sich das Sommerwetter in unseren Breiten nicht gerade mit Ruhm bekleckert, ächzt der Süden Europas unter einer Hitzewelle. In mehreren Urlaubsregionen wüten schon Waldbrände.

Meldung lesen
Vorverlegung des Rückflugs ist Reisemangel

Reiseveranstalter müssen unter Umständen zahlen, wenn sie den Rückflug einer Pauschalreise um mehr als zehn Stunden vorverlegen.

Meldung lesen
Rechtstipps rund um die Kreuzfahrt

Kreuzfahrten stehen bei Urlaubern hoch im Kurs. Mit unseren neun Rechtstipps und Urteilen zu Schiffsreisen stechen Sie gut informiert in See.

Meldung lesen
Angst vor Erdbeben ist kein Grund für Reisestorno

Vor Kurzem bebte die Erde in Norditalien gewaltig und die Angst vor weiteren Erdbeben geht um.

Meldung lesen
Reiserücktritt greift nicht bei Eigenkündigung

Eine Reiserücktrittsversicherung greift nicht, wenn im vorliegenden Fall der Geschäftsführer selbst kündigt.

Meldung lesen
Hamsterkauf im Coffee-Shop

In drei niederländischen Provinzen Zeeland, Nord-Brabant und Limburg dürfen Deutsche seit dem 1. Mai keine Marihuana-Produkte mehr kaufen.

Meldung lesen
Reisemängel dokumentieren

Wer wegen Reisemängel den Preis einer Reise mindern will, sollte die Mängel und erfolgte Reklamationen genau dokumentieren.

Meldung lesen
Sicherungsschein gilt auch bei Betrug

Urlauber verlieren ihr Geld auch dann nicht, wenn sie einem betrügerischen Reiseveranstalter auf den Leim gegangen sind.

Meldung lesen
Reisen Frühbucher wirklich günstiger?

Kunden sollten ihr Augenmerk laut ARAG Experten nicht nur auf den Preis, sondern auch auf den Leistungsumfang richten; hier gibt es große Unterschiede.

Meldung lesen
Skifahren bleibt privates Risiko

Ereignet sich bei einem von der Firma organisierten Skirennen ein Unfall, handelt es sich dennoch nicht zwingend um einen Arbeitsunfall.

Meldung lesen
Vorsicht – EC-Karte mit EMV-Chip

Fernreisende sollten vor Reisebeginn prüfen, ob sie mit ihrer EC-Karte im Ausland problemlos Geld am Automaten abheben können raten ARAG Experten.

Meldung lesen
Reiseversicherung deckt nur zusätzliche Kosten

Bestimmen die Versicherungsbedingungen einer Reiseabbruchversicherung ausdrücklich, dass nur durch den Abbruch entstandene zusätzliche Reisekosten erstattet werden, sind die ursprünglichen, ohnehin angefallenen Reisekosten von der Versicherung ausgeschlossen.

Meldung lesen
Schlichten statt richten – jetzt auch für Fluggäste

Nun können auch deutsche Flugreisende sich bei Streit mit den Fluggesellschaften künftig an eine Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SöP) wenden.

Meldung lesen
Lawinenwarnung – Ihr Recht als Urlauber!

Lawinengefahr im Skiurlaub? Die ARAG Experten erläutern Ihnen Ihre Rechte als Urlauber.

Meldung lesen
Sicher mit Durchblick

Beinahe 80 Prozent aller Skiunfälle entstehen durch Seh- und Wahrnehmungsfehlern. Mehr Informationen zum Thema gutes Sehen im Sport finden Sie hier.

Meldung lesen
Abrupter Urlaubsabbruch rechtfertigt Minderung

Eine Familie erhielt Schadenersatz wegen vertaner Urlaubszeit. Sie erfuhr beim Einchecken, dass der Reiseveranstalter keine Plätze reserviert hatte.

Meldung lesen
Auch ohne Gepäckschein Schadenersatz

Nach dem Montrealer Übereinkommen steht jedem Reisenden ein Anspruch zu, auch wenn er sein Gepäck im Koffer eines Mitreisenden in Obhut gegeben hat.

Meldung lesen
Urlaub im Mietwagen

Endlich Urlaub – das bedeutet für immer mehr Menschen Freiheit und Unabhängigkeit. Trotz hoher Spritkosten und Staugefahr liegt der Roadtrip im eigenen ...

Meldung lesen
Preisminderung wegen schlechtem Wetter

In der Regel können Reisende den Reisepreis gegenüber dem Reiseveranstalter nicht aufgrund der Tatsache mindern, dass am Urlaubsort schlechtes Wetter ...

Meldung lesen
Mit kleinen Kindern im Flugzeug

Ferienzeit – das bedeutet Hauptreisezeit für Familien mit Kindern. Bei Flugreisen gelten alle Kinder bis zu einem Alter von zwei Jahren als Kleinkinder ...

Meldung lesen
Abflug verschoben

Endlich Urlaub! Jetzt nichts wie die Koffer gepackt und ab zum Flughafen. Doch leider fängt auch in diesem Jahr der wohlverdiente Urlaub für viele ...

Meldung lesen
Kein Schadenersatz wegen Reisezeiten

Ein Ehepaar buchte eine Pauschalreise in die Türkei. Als der Ehemann die Flugscheine erhielt, wurde ihm bekannt, dass der Hinflug in Deutschland um ...

Meldung lesen
Reiserücktritt bei Bandscheibenvorfall

Mit Beginn der Osterferien rollt die erste große Reisewelle des Jahres. Wer dann eine Reise tut, macht dies am liebsten ohne Rückenschmerzen. Und ...

Meldung lesen
Flugnebenkosten

Wer ein Fluticket stornieren muss, kann unter Umständen die bei der Buchung bezahlten Flugnebenkosten zurückverlangen.

Meldung lesen
Airline darf Flug nicht wegen fehlender Kreditkarte verweigern

Eine Fluggesellschaft darf einen Kunden nicht deshalb vom Flug ausschließen, weil er die zur Ticketzahlung genutzte Kreditkarte beim Check-In nicht vorzeigen kann.

Meldung lesen
Hotel in Österreich, Gericht in Deutschland?

Ein Urlauber aus Deutschland buchte über die Internetseite eines Hotels in Österreich mehrere Zimmer für eine Woche. Da er mit dem angebotenen ...

Meldung lesen
Reiserücktrittsversicherung greift nicht bei Reiseunterbrechung

Ein Mann hatte zusammen mit seiner Ehefrau eine Südamerikareise gebucht, die den ganzen Februar 2008 dauern sollte. Mitte Februar musste sich der Ehemann ...

Meldung lesen
Urlauber müssen pünktlich am Check-in-Schalter sein

In dem konkreten Fall hatte der Kläger eine einwöchige USA-Reise gebucht - inklusive der Hin- und Rückfahrt mit der Deutschen Bahn. Das Reisebüro ...

Meldung lesen
Pflicht zum Tragen langer Hose in Hotelrestaurant kein Reisemangel

Ein Ehepaar buchte eine zehntägige Pauschalreise mit Halbpension nach Heraklion zum Preis von 2.074 Euro. Als das Paar sich zum Abendessen ...

Meldung lesen
Flugverspätung: Ausgleichszahlung bemisst sich nach Entfernung zum Endziel

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs zu einem Ausgleichsanspruch nach einer Flugverspätung, weil der Zubringerflug gestrichen wurde.

Meldung lesen
Verlängerung des Frühbucherrabattes nicht immer irreführend

In dem vom OLG Hamm mitgeteilten Fall hatte die Beklagte, die Kinder- und Jugendreisen anbietet, auf ihrer Internetseite eine Reise mit ...

Meldung lesen
Reisebüros sind bloße Reisevermittler

Die spätere Klägerin nahm an einer bei der Rechtsvorgängerin des beklagten Reisebüros gebuchten kombinierten Flug- und Schiffsreise mit zwei ...

Meldung lesen
Keine Beförderung wegen unzureichender Reiseunterlagen

Der Kläger buchte bei einem Flugunternehmen für seine Frau, seinen minderjährigen Sohn und sich Flüge nach Bangkok. Am Check-in-Schalter wurde der Sohn ...

Meldung lesen
Einheitliche Kundenrechte in der EU

Trotz Europäischer Union und einheitlicher Währung schrecken viele Verbraucher vor einem Einkauf auch im EU-Ausland zurück. Der Grund sind bestehende ...

Meldung lesen
Vorsicht bei Kaffeefahrten

Das Angebot klingt verlockend: ein toller Gewinn mit Einladung zur Abholung, eine Ausflugsfahrt samt Verpflegung zum unschlagbar niedrigen Preis. So ...

Meldung lesen
Eine Seefahrt, die ist lustig…

Für den Fall, dass die Seefahrt jedoch einmal nicht so lustig und schön verlaufen ist, wie in dem Volkslied versprochen, hat das Europäische Parlament am ...

Meldung lesen
Teilzeit-Wohnrecht

Wer nicht Jahr für Jahr ein neues Urlaubsziel auswählen will, für den kann ein Teilzeit-Wohnrecht für ein Urlaubsdomizil eine attraktive Alternative sein ...

Meldung lesen
Langfinger am Flughafen

Eine aktuelle Studie belegt: Diebe haben im Jahr 2009 rund 6400 Mal an deutschen Flughäfen zugeschlagen. Besonders groß ist das Risiko am Security-Band.

Meldung lesen
Ferienfreizeiten und Gastschulaufenthalte

Was ist bei Ferienfreizeiten und Gastschulaufenthalten im Ausland zu beachten? Greift das normale Reiserecht? Wer haftet bei Schäden oder Unfällen?

Meldung lesen
Tür bleibt zu

Eine einmal geschlossene Flugzeugtüre bleibt in der Regel auch zu! Für spät ankommende Gäste gibt es keinen generellen Anspruch...

Meldung lesen
Die Flugreihenfolge bestimmt der Fluggast selbst

Der Bundesgerichtshof erklärte kürzlich Regelungen für unwirksam, wonach Tickets verfallen, wenn sie nicht in der gebuchten Reihenfolge genutzt werden...

Meldung lesen
Arztbesuche werden in der EU einfacher

Krankenkassen sollen verpflichtet werden, ambulante Behandlungen in anderen EU-Staaten in gleicher Weise zu erstatten wie im Heimatland.

Meldung lesen
Keine Zusatzgebühren für Kartenzahlung

Ryanair verwendet gegenüber Verbrauchern Allgemeine Beförderungsbedingungen, in denen es unter anderem heißt: «Wegen der erhöhten ...

Meldung lesen
Doppelbett sowie zwei Zustellbetten zulässig

Im Juli 2008 buchten drei Erwachsene und ein Kind eine vierzehntägige Urlaubsreise. Als sie am Urlaubsort ankamen, fanden sie in dem Schlafzimmer ein Doppelbett ...

Meldung lesen
Vulkanausbruch

Naturkatastrophen wie der Vulkanausbruch in Island haben nicht nur Folgen für die Umwelt. Sie berühren auch Reise- und Arbeitsrecht ...

Meldung lesen
Geld zurück wegen bekannter Piratengefahr

Ein Ehepaar buchte eine dreiwöchige Kreuzfahrt über Durban in Südafrika nach Sansibar, Mombasa, Port Victoria, Safaga, Soukhna und durch den Suezkanal ...

Meldung lesen
Kein Ausgleichsanspruch nach Flugannullierung wegen Nebels

Ein reisefreudiger Mann buchte einen Flug von Jerez de la Frontera in Spanien nach Frankfurt Hahn. Dieser Flug wurde wegen Nebels annulliert ...

Meldung lesen
Pistenrowdys müssen haften

Wer sich auf Skipisten rüpelhaft verhält muss für die Folgen aufkommen. Das entschied das Landgericht Coburg im Streitfall zwischen einer Skiläuferin.

Meldung lesen
Fünf Stunden längere Flugzeit rechtfertigt Rücktritt

Ein Mann hatte bei einem Reiseunternehmen eine 17-tägige Thailandreise gebucht und dabei eine Anzahlung von 696 Euro geleistet. Als Abflugzeitpunkt war ...

Meldung lesen
Das Ende des Cross-Ticketing und Cross Border

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Lufthansa, die einen Ticketverfall vorsehen, wenn ihre Kunden eine im Flugschein vorgesehene Reihenfolge der ...

Meldung lesen
Keine Bearbeitungsgebühr bei Rücklastschrift

Eine Fluggesellschaft darf keine pauschale Bearbeitungsgebührverlangen, wenn ein Beförderungsentgelt per Rücklastschrift zurückbucht wird.

Meldung lesen
Gerichtswahl bei gestrichenen Flügen

Da steht man nun mit gepackten Koffern am Flughafen und bekommt vom gestressten Personal mitgeteilt, dass der Flug gerade annulliert wurde. Auf ein ...

Meldung lesen
Bitte nicht stören

Mit dem Bitte-nicht-stören-Schild an der Hotelzimmertür sollten Reisende eher vorsichtig umgehen, denn weder der Reiseveranstalter noch Hotelangestellte ...

Meldung lesen