ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies
Rechtliches rund ums Vererben

Erbfolge, Pflichtteil, Ersatzerben: Kennen Sie sich aus? Wenn nicht, dann haben wir nützliche Infos zu den Themen Testament und Vererben für Sie.

Meldung lesen
Viele Patientenverfügungen müssen präzisiert werden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Patientenverfügungen klar und präzise formuliert sein müssen. Lesen Sie, worauf Sie jetzt achten sollten.

Meldung lesen
Steuern auf geerbte Aktien

Wer Immobilienfonds erbt, sollte wissen, welcher Wert für die Besteuerung zugrunde gelegt wird. Wir schildern das passende Gerichtsurteil.

Meldung lesen
Todesfall in der Familie: Was jetzt zu tun ist

Nach dem Tod eines Familienmitglieds müssen die Hinterbliebenen viel erledigen. Wir sagen Ihnen, an was Sie denken müssen.

Meldung lesen
Elternunterhalt: Wenn Kinder für die Eltern zahlen

Was passiert, wenn Senioren die Kosten für die Pflege in einem Heim nicht zahlen können? Lesen Sie die Details.

Meldung lesen
Minderung des Elterngeldes wegen Gewinn aus einer Solaranlage

Der Betrieb einer Solaranlage kann eine Minderung des Elterngeldes zur Folge haben. Ein Fall zum Thema Mischeinkünfte aus selbstständiger und abhängiger Beschäftigung.

Meldung lesen
Kindergeld auch im Ausland

Lebt ein Kind im EU-Ausland bei der geschiedenen Ehefrau, ist sie, nicht aber der in Deutschland lebende Vater kindergeldberechtigt.

Meldung lesen
Bauer sucht Frau – vergeblich

Geht eine Partnervermittlung mit arglistiger Täuschung auf Kundenfang, muss sie gezahltes Geld unter Umständen erstatten. Wir schildern einen Fall.

Meldung lesen
Kita-Verträge sind nicht sofort kündbar

Weil Eltern ihr Kind schon nach zehn Tages wieder aus der Kindertagestätte nehmen wollten, sollten sie über 4.000 Euro zahlen. Wie das Gericht entschied, lesen Sie in unserem Rechtstipp.

Meldung lesen
Singlebörsen und Partnervermittlungen: Was Sie rechtlich wissen sollten

Kosten, Verträge, Kündigung. Unsere Experten haben alles Wissenswerte zu Singlebörsen und Partnervermittlungen zusammengestellt.

Meldung lesen
Von Kindergeld bis Kinderzuschlag: Geld vom Staat

Unsere Experten erläutern die finanziellen Leistungen aus dem Familienpaket des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend wie Kindergeld, Kinderfreibetrag und Kinderzuschlag.

Meldung lesen
Ehe ohne Trauschein

Immer mehr Paare leben dauerhaft ohne Trauschein zusammen. ARAG Experten nennen die rechtlichen Risiken.

Meldung lesen
Ehenamen: mein Name, dein Name, Doppelname

Wer heiratet, steht vor der spannenden Frage nach dem Ehenamen. Hier die wichtigsten Regeln zur Namensgebung nach der Hochzeit.

Meldung lesen
Ohne Trauschein vor den Traualtar?

Seit 2009 können Paare kirchlich heiraten, ohne vorher eine zivilrechtliche Ehe eingegangen zu sein. ARAG Experten erläutern, was es damit auf sich hat.

Meldung lesen
Experteninterview zum Ehevertrag

ARAG Rechtsexperte Tobias Klingelhöfer beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Ehevertrag.

Meldung lesen
Muss eine Hartz-IV-Empfängerin die Bestattung des Bruders zahlen?

Sie hatte nie viel Kontakt zu ihrem Bruder. Und als dieser starb, schlug sie das Erbe aus. Muss die Sozialhilfeempfängerin trotzdem für die Beerdigung zahlen? Die ARAG Experten erläutern die Rechtslage.

Meldung lesen
Kein Recht auf Vaterschaftstest außerhalb der Familie

Kinder können Männer, die sie für ihren leiblichen Vater halten, nicht zu einem Gentest zwingen, entschied das Verfassungsgericht in Karlsruhe. Mehr zum Fall von unseren Experten.

Meldung lesen
Impfung: Wer entscheidet, wenn Eltern getrennt sind?

Impfen oder nicht? Wer entscheiden darf, wenn getrennt lebende Elternteile mit gemeinsamem Sorgerecht sich über das Thema Impfen nicht einig sind, erklären unsere Experten.

Meldung lesen
Keine größere Wohnung für Kind der Ex-Freundin

Das Jobcenter ist nicht verpflichtet, einem Leistungsempfänger die Kosten für eine größere Wohnung zu bezahlen, nur weil sich dort regelmäßig auch das Kind der Ex-Partnerin aufhält.

Meldung lesen
Welche Adoptionsrechte haben eingetragene Lebenspartner?

Stiefkindadoption, Auslandsadoption, Sukzessivadoption: ARAG Experten erklären, welche Adoptionsmöglichkeiten Homosexuelle haben.

Meldung lesen
Kindergeld auch im Masterstudium

Ein Masterstudium, das inhaltlich und zeitlich auf ein Bachelorstudium aufbaut, gehört zur Erstausbildung. Daher muss auch Kindergeld gezahlt werden.

Meldung lesen
Wenn die Eltern das Sparkonto des Kindes plündern

Wenn minderjährige Kinder Sparkonten besitzen, dürfen ihre Eltern nicht einfach auf das Geld zugreifen, auch wenn sie Anschaffungen für die Kinder tätigen.

Meldung lesen
Versorgungsausgleich neu berechnen: Mehr Rente für Geschiedene

Wer zwischen 1977 und 2009 geschieden wurde und in Rente ist oder geht, sollte den Versorgungsausgleich überprüfen. Warum das eventuell Ihre Rente steigert, erklären unsere Experten.

Meldung lesen
Scheidung? Prüfen Sie Ihre Lebensversicherung!

Wer eine Lebensversicherung abschließt, sollte sich genau überlegen, wen er als Begünstigen im Todesfall einsetzt. Und im Fall einer Scheidung die Bezugsberechtigung anpassen.

Meldung lesen
Keine Enterbung bei verweigerter Pflege

Lehnen Kinder es ab, ihre Eltern zu pflegen, können sie deswegen nicht enterbt werden. Alles zum aktuellen Fall und dem Thema Pflichtteil.

Meldung lesen
Testament – Ohne Unterschrift ungültig!

Ist ein Testament zwar eigenhändig vom Erblasser verfasst, fehlt aber die Unterschrift, so ist es unwirksam.

Meldung lesen
Unklare Erbfolge

Enthält ein gemeinschaftliches Ehegattentestament die Formulierung "Nach dem Tod des Letztversterbenden soll die gesetzliche Erbfolge eintretenʺ kann laut ARAG unklar bleiben, ob hiermit die gesetzlichen Erben verbindlich als Schlusserben eingesetzt werden sollen.

Meldung lesen
Die neue Pflegeversicherung: Alles zum Pflegestärkungsgesetz II

Aus Pflegestufen werden Pflegegrade. Was sich in der Pflege sonst noch ändert, lesen Sie in unserem Artikel zur Pflegereform.

Meldung lesen
Steuerliche Entlastung für Alleinerziehende steigt erheblich

Wir berichten über die Steuerentlastung und haben ein wertvollen Tipp: Wer mehrere Kinder hat und den vollen Betrag ausschöpfen möchte, muss einen Antrag stellen.

Meldung lesen
Ein Testament muss lesbar sein

Ein eigenhändig geschriebenes Testament muss lesbar sein, um wirksam die Erbfolge regeln zu können.

Meldung lesen
Kostenübernahme einer Kinderwunschbehandlung bleibt beschränkt

Wir berichten über einen Rechtsstreit um die Vertragsklausel einer privaten Krankenversicherung zum Thema Erstattung der Kosten einer Kinderwunschbehandlung.

Meldung lesen
Wer Samenspende zustimmt, muss Unterhalt zahlen

Ein Mann muss für den Unterhalt eines Kindes unter Umständen aufkommen, das aus der künstlichen Befruchtung seiner ehemaligen Lebensgefährtin mit den Samen eines Dritten hervorgegangen ist.

Meldung lesen
Wer erbt eigentlich den Mietvertrag?

Wenn der Mieter einer Mietwohnung stirbt, ergeben sich daraus Rechte und Pflichten für die Hinterbliebenen. Wir erklären, was zu beachten ist.

Meldung lesen
Scheidungskinder: ihr Recht auf Übernachtung beim Ex-Partner

Getrennt lebende Eltern, die sich das Sorgerecht teilen, können dem Ex-Partner in der Regel nicht verbieten, dass das gemeinsame Kind dort übernachtet.

Meldung lesen
Mehrbedarf für alleinerziehende Mutter

Der Mehrbedarf für Alleinerziehung muss der Mutter einer minderjährigen Tochter auch dann gewährt werden, wenn die Tochter bereits selbst Mutter ist. Ein aktueller Fall.

Meldung lesen
Erwerb eines geerbten Heimes steuerfrei

Die Kinder eines Erblassers können unter Umständen ein vom Erblasser zu Wohnzwecken genutztes Familienheim steuerfrei erwerben. Wir berichten über einen aktuell entschiedenen Fall.

Meldung lesen
Weltkindertag: „Kinder willkommen“ – auch als Kunden!

Am 20. September ist Weltkindertag! Das diesjährige Motto lautet „Kinder willkommen“. Aber nicht nur bei Politikern und Sonntagsrednern stehen die Minderjährigen derzeit hoch im Kurs.

Meldung lesen
Kita-Platz: Kein Schadensersatz wegen fehlender Kinderbetreuung

Wir berichten von einem beispielhaften und viel beachteten Fall, in dem Eltern Schadensersatz für ihren Verdienstausfall forderten, weil sie keinen Betreuungsplatz für ihre Kleinkinder bekommen hatten und nicht wie geplant wieder arbeiten gehen konnten.

Meldung lesen
Wann kann der Nachname geändert werden?

Welche Gründe es für eine Namensänderung gibt und wie man vorgehen muss, erklären die ARAG Experten.

Meldung lesen
Gesetzgeber will Pflege verbessern

Die ARAG Experten erläutern die Gesetzesänderungen zur Pflege von Angehörigen. Beispielsweise sollen Pflege und Beruf künftig leichter miteinander zu vereinbaren sein.

Meldung lesen
Alles zum Unterhalt für Kinder

Wie viel und wie lange muss ich Unterhalt zahlen? ARAG Experten helfen Ihnen, einen Überblick über das komplexe Thema Unterhalt zu gewinnen.

Meldung lesen
Was Sie über die neuen EU-Erbschaftsregeln wissen müssen

Wer im Ausland lebt und stirbt, hinterlässt sein Erbe nach dort geltendem Recht. Auslandsdeutsche, die Wert darauf legen, dass das deutsche Erbrecht angewandt wird, müssen dies ausdrücklich im Testament festlegen.

Meldung lesen
Urteil zum Betreuungsgeld: Was Eltern wissen müssen

Das Bundesverfassungsgericht hat das Betreuungsgeld gekippt. Wir sagen Eltern, was das für laufende Zahlungen bedeutet und wie es weitergeht.

Meldung lesen
Kann man die Kosten für eine Adoption steuerlich absetzen?

Adoptiveltern wollten die Kosten für eine Auslandsadoption als außergewöhnliche Belastungen von der Steuer absetzen. Unsere Experten erklären, warum das Gericht dies ablehnte.

Meldung lesen
Kindergeburtstag: Wer trägt die Verantwortung, wer haftet?

Einladung, Aufsichtspflicht, Haftung, Fahrdienst und mehr: Unsere Experten haben rechtliche Infos rund um den Kindergeburtstag für Sie.

Meldung lesen
Wer zahlt das Heim für die ehemalige Lebensgefährtin des Vaters?

Der Landkreis Gießen machte beim Sohn die ungedeckten Sozialhilfeaufwendungen für die Lebensgefährtin des Vaters geltend. Wie der Rechtsstreit ausging, lesen Sie in unserem Artikel.

Meldung lesen
Änderung des Familiennamens zum Wohl des Kindes

Pflegeeltern dürfen den Familiennamen des Pflegekindes ändern lassen, wenn dies dem Wohl des Kindes förderlich ist.

Meldung lesen
Erbverzicht hat auch für Kinder Folgen

Ein komplizierter Fall zum Thema Erbrecht: Wer durch einen notariellen Vertrag auf sein gesetzliches Erb- und Pflichtteilsrecht verzichtet, muss wissen, was das für seine Nachkommen bedeutet.

Meldung lesen
Schwangeres Au-pair-Mädchen: Wer zahlt die Kosten?

Wer ein Au-pair-Mädchen beschäftigt, muss für unvorhergesehene Kosten aufkommen, auch wenn er getäuscht wurde.

Meldung lesen
Mein Papa ist ein Samenspender

Ab welchem Alter haben sogenannte Spenderkinder ein Recht auf Auskunft zu ihrem leiblichen Vater? Unsere Experten erläutern das BGH-Urteil.

Meldung lesen
Kurzehe und Blitzscheidung - Was ist das?

Eine Eheschließung kann nicht einfach rückgängig gemacht werden. Die wichtigsten Regeln zu Kurzehe und Blitzscheidung.

Meldung lesen
Sicher wohnen mit Kleinkindern

Unsere Experten haben viele Tipps, wie Sie Ihren Nachwuchs zu Hause vor Verletzungen schützen können.

Meldung lesen
Freiwilliger Wehrdienst: Keine Verlängerung von Kindergeld

Der Berechtigungszeitraum für den Bezug von Kindergeld verlängert sich nicht über das 25. Lebensjahr hinaus, wenn das Kind nach dem 01.07.2011 einen freiwilligen Wehrdienst abgeleistet hat.

Meldung lesen
Hartz IV für Kinder im Ausland

Wenn Kinder normalerweise im Ausland leben und in den Ferien ihre Eltern in Deutschland besuchen, haben sie einen Anspruch auf Hartz-IV-Leistungen. Wir schildern den Fall.

Meldung lesen
Schlusserben werden nicht automatisch Ersatzerben

Wer in einem Ehegattentestament als Schlusserbe eingesetzt ist, wird ohne entsprechende Bestimmung nicht automatisch auch Ersatzerbe, wenn der überlebende Ehegatte die Erbschaft ausschlägt.

Meldung lesen
Lebensgefährte kann Sparbrief zurückfordern

Um den Unterschied zwischen einer Schenkung und einer sogenannten unbenannten Zuwendung ging es in einem Rechtsstreit, bei dem ein verschenkter Sparbrief zurückgegeben werden musste.

Meldung lesen
Deutsches Familiengericht ändert ausländische Sorgerechtsentscheidung

Ein deutsches Familiengericht kann eine ausländische Sorgerechtsentscheidung abändern, wenn das Kindeswohl dies gebietet. Ein aktueller Fall.

Meldung lesen
Elterngeld und Elternzeit: Mehr Spielraum für Väter und Mütter

Länger Elterngeld, flexiblere Elternzeit, Partnerschaftsbonus: ARAG Experten erläutern die Reform des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes.

Meldung lesen
BGH entscheidet zum Thema Schwiegereltern-Schenkung

Das Scheitern einer Ehe kann zur Rückabwicklung der Schenkung an ein Schwiegerkind führen. Ein neues Urteil zur Verjährungsfrist, die dabei zu beachten ist.

Meldung lesen
Keine Rampe für Kinderwagen

Ein Familienvater darf laut einem aktuellen Gerichtsurteil keine Kinderwagenrampe bauen, weil das Interesse der Miteigentümer an einem leichten und gefährdungsfreien Zugang zum Haus überwiegt.

Meldung lesen
Kein Kindergeld für angehenden Doktor

Für ein Kind, das nach abgeschlossenem Studium einem Promotionsvorhaben nachgeht und als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität beschäftigt ist, besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Kindergeld.

Meldung lesen
Was passiert mit Hunden bei einer Scheidung?

ARAG Experten zu einem Rechtsstreit um den Verbleib von drei Hunden, nachdem sich Herrchen und Frauchen getrennt hatten.

Meldung lesen
Unterhalt vom rechtlichen Vater

ARAG Experten erläutern einen Rechtsstreit um die Frage, ob ein rechtlicher Vater einem nichtleiblichen Kind Unterhalt schuldet.

Meldung lesen
Eine saubere Scheidung – geht das?

ARAG Experten erläutern Zugewinngemeinschaft, Gütertrennung und Gütergemeinschaft und sagen, wie man Streit bei der Scheidung vermeidet.

Meldung lesen
Ausbildungsunterhalt: Wie lange müssen Eltern zahlen?

ARAG Experten erläutern einen Rechtsstreit um Unterhalt für volljährige Azubis.

Meldung lesen
Scheidung – finanzielle und rechtliche Folgen

Die ARAG Experten informieren über Erbrecht und Zugewinnausgleich im Fall einer Scheidung.

Meldung lesen