ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies

Mit einem Beitrag alle Kinder absichern!

Gibt es eine spezielle Krankenzusatzversicherung für Kinder? Ja! Den ARAG Junior-Tarif. Damit ergänzen Sie die Grundversorgung der gesetzlichen Krankenversicherungen um wichtige Leistungen. Der ARAG Junior-Tarif gilt für alle Kinder in Ihrem Haushalt, bis zum 21. Lebensjahr. Das gilt auch bei Adoptionen sowie Patchwork-Familien. Und falls ein weiteres Kind geboren wird, können Sie es nachträglich anmelden und kostenfrei mitversichern.

Sie wählen Ihren Wunschtarif – Basis oder Komfort
Mit nur einem Beitrag sind alle Kinder aus Ihrem Haushalt abgesichert
Ohne Gesundheitsprüfung
 
Details zum ARAG Junior-Tarif

Die ARAG Krankenversicherungs-AG wurde für Ihre Platzierung in den Top Ten mit dem Service Award ausgezeichnet und gehört damit branchenübergreifend zu den Besten.

Das leistet unsere Krankenzusatzversicherung für Kinder

Basis oder Komfort – die passende Versicherung für Ihre Kinder

Bei unserem Junior-Tarif können Sie aus zwei Varianten wählen. Schon mit dem Basispaket profitieren Ihre Kinder von einer Absicherung mit passgenauen Leistungen. Im Komforttarif sind darüber hinaus mehr Leistungen zum Beispiel für Behandlungen beim Heilpraktiker oder in der Kieferorthopädie mitversichert.

Basis

Vielseitige Ergänzung der Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung

monatlich 13,34 € für alle Kinder

Komfort

Zusätzlich zu "Basis": deutliche Mehrleistungen für Heilpraktiker, Zahnarzt und Kieferorthopädie

monatlich 38,98 € für alle Kinder

 

Die Leistungen unserer Tarife im Vergleich

Leistungen
Junior-Tarif Komfort
Junior-Tarif Basis
Gesetzliche Krankenversicherung*
Kosten für Sehhilfen sind abgesichert
80 %, max. 200 Euro
Alle 12 Monate
Alle 24 Monate
teilweise**
Im Krankenhaus
Rooming-in bei Kindern im Alter von 6–12 Jahren


---
Kinderkrankentagegeld
15 Euro pro Tag und pro Familie,
wenn GKV leistet


***
Geburtsnahe Leistungen
Pekip, Geburtsvorbereitung Männer: 80 %


---
Vorsorge und Früherkennung
U6a, U9a, U9b, J1a, Schielvorsorge und Sprachentwicklungstest – 80 %, max. 100 Euro, alle 2 Jahre


---
Absicherung Ihrer Kinder beim Heilpraktiker für ausgewählte Verfahren 80 %,
max. 500 Euro, alle 2 Jahre


---
---
Unsere Leistungen für gesunde Zähne
Fissurenversiegelung
über GKV-Leistungen hinaus für Front- und Backenzähne 80 %, max. 100 Euro, alle 2 Jahre


teilweise
(nur hintere Backenzähne)
Option auf Höherversicherung
im Z90Bonus ohne Gesundheitsprüfung mit 21
Jahren innerhalb von 2 Monaten


---
Kunststofffüllungen
80 %, max. 500 Euro, alle 2 Jahre

---
---
Kieferorthopädie
80 %, max. 1.000 Euro, nach GKV-Vorleistung während der gesamten Vertragslaufzeit

---
---

Ist eine Krankenzusatzversicherung für meine Kinder sinnvoll?

Ja, denn die gesetzliche Krankenversicherung (GKV) bietet nur eine Grundversorgung. Diese ist nicht optimal auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen abgestimmt. Der ARAG Junior-Tarif ergänzt die GKV-Leistungen in wichtigen Punkten.

Unterlagen zur Krankenzusatzversicherung für Kinder

Weitere Pluspunkte unseres Junior-Tarifs

Gesundheitstelefon

Unsere Ärzte und medizinischen Fachkräfte beraten Sie in allen Gesundheitsfragen. Sie wünschen Empfehlungen im Umgang mit einer Erkrankung? Oder Sie wüssten gern, ob bei bestimmten Muskelschmerzen eher Kälte oder doch Wärme gut ist. Und was speziell bei Rückenschmerzen ratsam ist? Wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere telefonische Gesundheitsberatung. Sie ergänzt ärztliche Diagnose und Therapie, aber ersetzt keinen Arztbesuch.

ARAG Card für Kunden der ARAG Krankenversicherung

Die ARAG Card für unsere Kunden

Die ARAG Card ist Ihr Türöffner für alle Gesundheitsleistungen. Bei Vorlage rechnen die Krankenhäuser direkt mit uns ab. Das bedeutet für Sie: Vorleistungen können Sie sich sparen und auf Kostenerstattungen müssen Sie erst gar nicht warten. Ihre persönliche ARAG Card erhalten Sie nach Versicherungsabschluss.

Sie erhalten umgehend Zugang zu unserem Dokumenten-Center

Ganz gleich, welche Versicherung Sie bei uns abschließen: Sobald Sie unser Kunde werden, erhalten Sie sofort Zugang zu unserer umfassenden juristischen Online-Datenbank.

Hier können Sie kostenlos rund 1.000 rechtlich geprüfte Musterdokumente zu unterschiedlichen Rechtsthemen gratis downloaden, individualisieren und sofort nutzen.

Darum zur ARAG

Wir stehen vor Ort an Ihrer Seite

Dank unserer zahlreichen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet finden Sie immer einen persönlichen Berater in Ihrer Nähe. Und wenn Ihnen der telefonische Kontakt lieber ist, erreichen Sie uns rund um die Uhr zum Festnetztarif!

Stark für Ihre Gesundheit

Wenn Sie mehr für Ihre Gesundheit tun wollen, ist die ARAG Krankenversicherung erste Wahl. Seit über 75 Jahren sind wir in diesem wichtigen Bereich ein starker Partner. Wirtschaftlich solide, mit langfristig stabilen Tarifen – das ist unsere traditionelle Seite. Zu der gehört auch, dass die ARAG nach wie vor ein unabhängiges Unternehmen in Familienbesitz ist. Innovativ denken wir, wenn es darum geht, Leistung und Service für unsere Kunden zu verbessern. Das zeichnet uns als modernen Krankenversicherer aus.

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Junior-Tarif

Krankenzusatzversicherungen der ARAG
  • Wer kann mit dem ARAG Junior-Tarif versichert werden?
    Alle Kinder und Jugendlichen bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres, die mit dem Versicherungsnehmer in häuslicher Gemeinschaft leben. Das gilt zum Beispiel auch für Pflegekinder. Voraussetzung ist lediglich ein bestehender Versicherungsschutz in einer deutschen GKV.
  • Sind neugeborene Kinder automatisch mitversichert?
    Nein. Es ist aber möglich, sie ohne Wartezeiten mitzuversichern. Und das Beste: Ihr Beitrag ändert sich nicht. Voraussetzung ist, dass am Tag der Geburt ein älteres Geschwisterkind seit mindestens drei Monaten in unserem Junior-Tarif versichert ist. Den Antrag für das neugeborene Kind schicken Sie uns bitte schriftlich innerhalb von zwei Monaten nach der Geburt.
  • Gibt es beim Junior-Tarif Wartezeiten?
    Ja, die allgemeine Wartezeit beträgt drei Monate, für Kieferorthopädie acht Monate. Die Wartezeiten entfallen bei Unfällen und wenn Sie ein Kind wie oben beschrieben nachversichern. Für ärztliche und zahnärztliche Behandlungen können Sie in besonderen Fällen einen Antrag auf Erlass der Wartezeit stellen, rufen Sie uns hierzu einfach an: 089 4124-8300.
  • Wann endet der Versicherungsschutz für versicherte Kinder?
    Der Versicherungsschutz endet automatisch zum 31. Dezember des Jahres, in dem das Kind seinen 20. Geburtstag feiert. Verlassen nicht leibliche oder nicht adoptierte Kinder des Versicherungsnehmers die häusliche Gemeinschaft, sind sie schon vorher nicht mehr versichert. Beispiel: Der Versicherungsnehmer lebt mit seiner Lebensgefährtin und ihrer 18jährigenTochter zusammen. Er ist weder der leibliche Vater, noch hat er das Kind adoptiert. Sobald die Tochter auszieht, ist sie nicht mehr über den Junior-Tarif versichert.
  • Was ist das Optionsrecht und welchen Vorteil bietet es?
    Endet die Versicherung über den Junior-Tarif, können Ihre Kinder dank des Optionsrechtes weiterhin von unserer leistungsstarken Zahnzusatzversicherung profitieren und zum 01. Januar des Folgejahres in den Tarif DentalPro Z90Bonus wechseln. Unser Tipp: Kümmern Sie sich innerhalb von zwei Monaten nach Beendigung des Junior-Tarifs um eine Umstellung - denn so entfallen Gesundheitsprüfung und erneute Wartezeiten!
 

Andere Kunden interessierten sich auch für