ARAG.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Mehr zu Cookies

Souverän bleiben, wenn es drauf ankommt

Sie denken vorausschauend und möchten Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter gegen die finanziellen Folgen eines Strafverfahrens absichern? Sie wollen als Privatperson in Ihrer Funktion als gesetzlicher Vertreter verlässliche Rechtssicherheit genießen? Unser Manager-Rechtsschutz leistet noch mehr: Wir werden frühzeitig aktiv, um einen möglichen Schaden so gering wie möglich zu halten – auch für die Reputation Ihrer Firma. Damit Ihr Unternehmensalltag so unbeschwert wie möglich bleibt.

Spezial-Straf-Rechtsschutz: Beim Verdacht einer Straftat unterstützen wir Sie, Ihr Recht umfassend zu verteidigen
Vermögensschaden-Rechtsschutz: Bei (angeblichen) Fehlentscheidungen helfen wir Ihnen, Schadenersatzansprüche abzuwehren.
Anstellungs-Vertrags-Rechtsschutz: Bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Unternehmen und deren gesetzlichem Vertreter sichern wir Sie auch als Privatperson ab.
Rechtsschutz für Manager

Das alles bietet Ihnen unser Manager-Rechtsschutz

Unsere Leistungsbausteine – jetzt einzeln auswählen oder kombinieren

Stellen Sie für sich und Ihre Führungskräfte einen Versicherungsschutz zusammen, der auf Ihr Unternehmensprofil zugeschnitten ist. Gern erarbeiten unsere Experten gemeinsam mit Ihnen ein differenziertes Deckungskonzept.

Spezial-Straf-Rechtsschutz

Wir zahlen für Ihre Verteidigung beim Vorwurf fahrlässiger und vorsätzlicher Vergehen und Ordnungswidrigkeiten. Wenn Sie als Zeuge aussagen und die Gefahr einer Selbstbelastung annehmen müssen, leistet Ihnen ein Rechtsanwalt Beistand. (Bei einer Verurteilung wegen Vorsatz müssen bereits von uns geleistete Zahlungen zurückerstattet werden.)

Vermögensschaden-Rechtsschutz

Hier übernehmen wir die Kosten, um haftpflichtbedingte Schadenersatzansprüche aufgrund von Vermögensschäden außergerichtlich und vor Gericht abzuwehren. (Nicht versichert sind Vermögensschäden im Zusammenhang mit betrügerischen Handlungen oder Unterlassungen oder der wissentlichen Verletzung einer gesetzlichen Pflicht durch die versicherten Personen.)

Für Ihre Rechte als gesetzlicher Vertreter

Bei Konflikten zwischen Unternehmen und deren gesetzlichem Vertreter ist der Streitwert oft beträchtlich. Entsprechend hoch sind die Gebühren für Anwalt und Gericht. Wir tragen die Kosten in vereinbarter Höhe, wenn nötig, durch alle Instanzen und zahlen:

Die gesetzliche Vergütung des Rechtsanwalts (außergerichtlich bis 50.000 € auch nach Honorarvereinbarung)
Verfahrenskosten, einschließlich gerichtlich auferlegter Kosten der Gegenseite
Außergerichtliche Sachverständigengutachten, die mit uns abgestimmt sind
Kosten der erforderlichen anwaltlichen Beratung bzw. Betreuung bereits bei einer Aufhebungsvereinbarung (bis zu 5.000 Euro)
Die vorsorgliche Beratung durch einen Anwalt oder Steuerberater (bis zu 2.500 Euro je Fall) bei ernsten Konflikten oder Anschuldigungen
Rechtsschutz für Manager

Wichtig für Geschäftsführer oder Vorstände

Rechtliche, den Anstellungsvertrag betreffende Auseinandersetzungen sind für Geschäftsführer einer GmbH oder Vorstände nicht über den herkömmlichen Arbeits-Rechtsschutz abgedeckt. Auch der gesetzliche Kündigungsschutz (wie ihn Arbeitnehmer für sich in Anspruch nehmen können) greift für sie nicht.

Unterlagen für Sie zum Download

Spezial-Straf-Rechtsschutz: Lassen Sie Ihr Recht wirkungsvoll verteidigen

Deshalb ist der Spezial-Straf-Rechtsschutz so wichtig

Manager in verantwortlicher Position benötigen einen Straf-Rechtsschutz, der weit über das übliche Maß der Absicherung im Firmen-Rechtsschutz hinausgeht. Ein Vergehen soll vorsätzlich begangen worden sein? Bleiben Sie gelassen! Mit dem Baustein „Spezial-Straf-Rechtsschutz“ unseres Manager-Rechtsschutzes können Sie sich rechtlich dagegen wehren. (Bei einer Verurteilung wegen Vorsatz müssen bereits von uns geleistete Zahlungen zurückerstattet werden.) Auch beim Vorwurf von Ordnungswidrigkeiten, Disziplinarverfahren und Standesrechtsverfahren stehen wir Ihnen zur Seite.

Wer ist versichert?

Auf Wunsch sichert unser Spezial-Straf-Rechtsschutz Ihr gesamtes Unternehmen ab – Führungskräfte, gesetzliche Vertreter und Mitglieder der Aufsichtsorgane ebenso wie sämtliche Betriebsangehörige. Versicherungsschutz besteht zudem für ausgeschiedene Mitarbeiter (bezogen auf frühere Tätigkeiten) sowie für externe Mandate und Interimsmandate der versicherten Personen.

Auch an Ihre Familie denken wir
Heftige Anschuldigungen können Nahestehenden ebenfalls zusetzen. Deshalb vermitteln wir bei Bedarf die psychologische Betreuung des Lebenspartners.

Manager-Rechtsschutz
Das leisten wir für Ihre Verteidigung
Wirft man Ihnen oder Ihren Mitarbeitern eine Straftat vor, zahlen wir die Kosten für die Verteidigung in vereinbarter Höhe.
Über die gesetzlichen Gebühren hinaus übernehmen wir die Kosten gemäß einer Honorarvereinbarung mit einem spezialisierten Anwalt.
Um die Auswirkung auf die Reputation von Führungskraft und Unternehmen so gering wie möglich zu halten, tragen wir Kosten für Öffentlichkeitsarbeit.
So bauen wir Ihre Verteidigungsstrategie frühzeitig auf
24-Stunden-Strafverteidiger-Hotline
Vorsorgliche Beratung, auch schon zur Vermeidung eines unmittelbar bevorstehenden Ermittlungsverfahrens und bei Durchsuchung
Persönliche Anwaltsberatung, auf Wunsch in Ihren Geschäftsräumen

Darüber hinaus übernehmen wir zur Unterstützung der Verteidigungsstrategie die Kosten für Sachverständige (inkl. Parteigutachten) und Detektive sowie den anwaltlichen Beistand auch für Entlastungszeugen.

Vermögensschaden-Rechtsschutz: Wehren Sie Schadenersatzsprüche ab

Damit Vermögensschäden Sie kein Vermögen kosten

Auf dem Vorwurf von Fehlentscheidungen basierende Schadenersatzforderungen gehen oft in die Hunderttausende. Sind die Ansprüche berechtigt, haftet der Manager mit seinem privaten Vermögen. Mit dem Leistungsbaustein „Vermögensschaden-Rechtsschutz“ unseres Manager-Rechtsschutzes verfügen Sie über einen zuverlässigen Kostenschutz für die Abwehr solcher Forderungen – sowohl gerichtlich als auch außergerichtlich.

Wer ist versichert?

Leiter von Unternehmen, die als juristische Person betrieben werden, z. B. Geschäftsführer einer GmbH. Außerdem Vorstandsmitglieder, Aufsichtsratsmitglieder, Beiratsmitglieder und Verwaltungsratsmitglieder sowie Prokuristen.

Frühzeitig gut beraten
Ihnen wird in Ihrer Funktion als Manager die Entlastung durch die Aufsichtsorgane bzw. Hauptversammlung untersagt? Kein Grund für Sie, Ihre Souveränität zu verlieren! Denn wenn ernste Konflikte oder Anschuldigungen im Raum stehen, zahlen wir für die vorsorgliche Beratung durch einen Anwalt oder Steuerberater bis zu 2.500 Euro je Fall.

So halten wir Ihnen den Rücken frei

Je Rechtsschutzfall übernehmen wir die Kosten bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme für:

Die gesetzliche Vergütung des Rechtsanwalts (bei außergerichtlichen Tätigkeiten auch nach Honorarvereinbarung)
Verfahrenskosten, einschließlich gerichtlich auferlegter Kosten der Gegenseite
Mit uns abgestimmte außergerichtliche Sachverständigengutachten
Rechtsschutz für Manager

Weitere Pluspunkte, die für unseren Manager-Rechtsschutz sprechen

Telefonische Anwaltsberatung

Rund um die Uhr können Sie sich von auf den Rechtsfall spezialisierten Juristen in allen Fragen des deutschen Rechts per Telefon beraten lassen. Bei beruflichen Belangen genauso wie bei privaten. Einen Anwalt für Strafrecht erreichen Sie über unsere Strafverteidiger-Hotline – 24 Stunden am Tag.

Konfliktlösung durch Mediation

Ein von uns vermittelter neutraler Mediator hilft telefonisch oder persönlich, einen Streit beizulegen (exklusiv bei unserem Vermögensschaden-Rechtsschutz und Anstellungs-Vertrags-Rechtsschutz). Das ermöglicht weiterhin den Kontakt zu Gesellschafter oder Eigentümer.

ARAG Online Rechts-Service

Guter Rat per Mausklick: Unser Rechtsportal umfasst rund 1.000 Musterschreiben und Dokumente – von GmbH-Geschäftsführervertrag über Arbeitsverträge und Arbeitszeugnisse bis zu Kündigungen. Einfach herunterladen oder bequem online erstellen.

Darum zur ARAG

Wir stehen vor Ort an Ihrer Seite

Dank unserer zahlreichen Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet finden Sie immer einen persönlichen Berater in Ihrer Nähe. Und wenn Ihnen der telefonische Kontakt lieber ist, erreichen Sie uns rund um die Uhr zum Festnetztarif!

Wir sind unabhängig

Die ARAG ist der größte Versicherer Deutschlands in Familienbesitz – und damit ganz und gar unabhängig. Als echtes Familienunternehmen handeln wir jederzeit vertrauenswürdig und verlässlich.

Wir sind international erfahren

80 Jahre Erfahrung im Rechtsschutz – das macht uns in Deutschland so schnell keiner nach. International setzen wir ebenfalls Maßstäbe: In den USA sind wir der führende Rechtsdienstleister, in Italien und Spanien Marktführer. Und Sie profitieren davon! Wo auch immer auf der Welt Sie Unterstützung benötigen: Wir vermitteln Ihnen anwaltliche Hilfe!

So nehmen Sie Ihren Rechtsschutz in Anspruch

0211 9933399 – Unser Rechts-Service ist für Sie da!

Es ist ganz einfach: Wann immer Sie eine rechtliche Frage haben oder ein Rechtsstreit droht, können Sie den ARAG Rechts-Service jederzeit anrufen.

Andere Kunden interessierten sich auch für
Major Sponsor der Liebherr Tischtennis WM 29.5 bis 26.6