29.09.2009

Rechtliche Informationen im Internet

Das Internet bietet eine schier unendliche Flut an Informationen und aktuellen Nachrichten aus aller Welt. Auch für Juristen hat sich das Internet zu einem unverzichtbaren Werkzeug entwickelt: Beispielsweise über aktuelle Gesetzesänderungen wird durch Pressemitteilungen der zuständigen Bundesministerien schnell und umfassend informiert.

Doch Vorsicht: Viele Beiträge über juristische Themen im Internet – insbesondere in Foren und Blogs – sind von Laien erstellt und bieten keine Rechtssicherheit. Besser sind öffentliche Informationen der Behörden oder vertrauenswürdige Webseiten, die durch Juristen und Rechtsanwälte gepflegt werden.

Hier einige Tipps unserer ARAG-Experten:

www.gesetze-im-internet.de
Das Bundesjustizministerium stellt nahezu sämtliche Gesetze des Bundes kostenlos zur Verfügung.
www.justiz.de
Das gemeinsame Justizportal des Bundes und Länder. Enthält u.a. ein Ort- und Gerichtsverzeichnis, mit dem man das zuständige Gericht ermitteln kann.
Zahlreiche Formulare sind kostenlos verfügbar, zudem sind Links zu den verschiedenen Onlinediensten der Landesjustizverwaltungen zu finden.
www.bmj.bund.de
Die Bundesjustizministerin Zypries ist zur Internetpolitikerin des Jahres 2009 gewählt worden. Das Bundesjustizministerium nutzt das Medium Internet sehr effektiv, um die Bürger sowohl über rechtliche Hintergründe als auch über aktuelle Gesetzesänderungen zu informieren, z.B. durch den Newsletter.
www.gesetzesportal.de
Eher etwas für Profis: Informationen über aktuelle Gesetzgebungsverfahren und gesetzliche Änderungen.
www.dnoti.de
Das Deutsche Notarinstitut berichtet sehr ausführlich und gründlich über Gesetzesänderungen und über die aktuelle Rechtsprechung.
www.mahngerichte.de
Das Portal der Mahngerichte der Bundesländer mit der Möglichkeit, online ein Mahnverfahren einzuleiten.
www.ebundesanzeiger.de
Der elektronische Bundesanzeiger wird herausgegeben vom Bundesministerium der Justiz: Kostenlos lässt sich nach Informationen und Bekanntmachungen von Unternehmen (z.B. Jahresabschlüsse) suchen.