Rückholversicherung: Gewappnet für den Fall der Fälle

Garantiert geschützt

Mit unserer Reiseversicherung sind medizinisch notwendige Rücktransporte aus dem Ausland in das Ihrem Wohnort nächstgelegene geeignete Krankenhaus gedeckt.

Mehr Leistung

Darüber hinaus übernehmen wir die bis zum Rücktransport entstehenden, durch die Erkrankung bedingten Übernachtungskosten für Sie und die nicht erkrankten mitversicherten Personen.

Keine bösen Überraschungen

Die Reiserückholversicherung greift auch für den Fall, dass Such-, Rettungs- oder Bergungsarbeiten geleistet werden müssen.

Telefonische Beratung

Auf Wunsch stehen unsere Rechtsexperten rund um die Uhr für Sie bereit.

 
Focus-Money Versicherungsprofi - Produkt des Monats - ARAG Reiseversicherung
 
 

ARAG ReiseProtect – Reiserückholversicherung und vieles mehr

Mit der ARAG ReiseProtect sind Sie im Urlaub für alle Fälle gewappnet. Wir schnüren für Sie ein Paket aus Krankenschutz im Ausland, Reiserücktritts-, Reisegepäck-, Notfall- und Fahrzeugschutz sowie Verkehrs- und Reisevertragsrechtsschutzversicherung. Wählen Sie einfach Ihren bevorzugten Tarif:

 
 

Für eine Reise

 

ReiseProtect All Inclusive

inkl. Reiserückholversicherung

Weitreichender Schutz genau so lange, wie Ihre Reise dauert. Rund um den Globus oder europaweit.

 
 
 
 

Für ein ganzes Jahr

 

ReiseProtect 365

inkl. Reiserückholversicherung

Weltweit auf Ihren Reisen geschützt. Unsere Langzeitversicherung für 365 Tage im Jahr.

 
 
 
 

Reiseversicherung inkl. Rücktransport: Diese Services sind immer dabei

 

24-Stunden-Hotline

Sie brauchen auf einer Reise schnelle Hilfe? Ein Anruf genügt: 0211 9890-1405!
Unsere sofortige Hilfe steht Ihnen in nahezu allen Notsituationen zur Verfügung.

 

Internationales Anwaltstelefon – Ihre Erstberatung

Auf Wunsch stellen wir für Sie den Kontakt zu deutschsprachigen Rechtsanwälten in über 20 europäischen Ländern und den USA her, die Sie im jeweiligen Landesrecht beraten.

 

Flugverspätungsrechner

Ob Verspätung durch Streik, Annullierung oder Überbuchung – als Kunde prüfen Sie ganz einfach kostenfrei online Ihren Fall, um die Höhe einer möglichen Entschädigung zu ermitteln.

 

Alles dabei mit der ARAG Wallet-Card

Keinen Papierkram im Gepäck und trotzdem alles griffbereit. Mit der Wallet-Card App nehmen Sie alle relevanten Infos zu Ihrer ARAG Versicherung auf Ihrem Smartphone mit.

 

Häufig gestellte Fragen zur ARAG Reiserückholversicherung

 

Wann ist ein Rücktransport medizinisch sinnvoll?

Was als „medizinisch sinnvoller Rücktransport“ gilt, wird in enger Abstimmung zwischen den Ärzten der Notrufzentrale des Reiseversicherers und dem Patienten entschieden. Medizinische Notwendigkeit liegt z. B. immer dann vor, wenn am Unfallort keine ausreichende Behandlung gewährleistet werden kann. Grundvoraussetzung für den Rücktransport ist, dass die Transportfähigkeit der versicherten Person nachgewiesen werden kann. Bei einem voraussichtlich mehr als zwei Wochen dauernden Krankenhausaufenthalt können Sie den Rücktransport auch ohne medizinische Notwendigkeit beanspruchen.

Rückholung in die Heimat: Beinhaltet die Auslandskrankenversicherung auch Bergungskosten?

Ja, unsere Reiserückholversicherung greift auch für den Fall, dass Such-, Rettungs- oder Bergungsarbeiten geleistet werden müssen. Dabei sind Sie für Bergungskosten von bis zu 5.000 Euro versichert.

Wie funktioniert der Krankenrücktransport aus dem Ausland?

Die Organisation eines Krankenrücktransports wird in enger Absprache zwischen dem behandelnden Arzt vor Ort und einem Arzt der Reisekrankenversicherung getroffen. Nachdem entschieden wurde, ob der Patient transportfähig ist und inwiefern eine Rückholung notwendig und sinnvoll ist, wird über die besten Optionen für den Rücktransport beraten. Erst wenn die optimale Betreuung während des Transports und in der Klinik im Heimatland gewährleistet ist, wird der Krankenrücktransport eingeleitet. Dieser kann je nach Fall sowohl per Krankenwagen, Hubschrauber als auch per Flugzeug stattfinden.

Wie hoch sind die Kosten für einen Rücktransport aus dem Ausland?

Die Kosten für einen Rücktransport aus dem Ausland können je nach Distanz, Zustand des Patienten und Art des Transports zwischen mehreren Tausend und mehr als 100.000 Euro variieren. Im besten Fall kann die versicherte Person über kurze Distanz per Krankenwagen nach Deutschland zurückgebracht werden. Im Extremfall ist ein interkontinentaler Ambulanzflug mitsamt medizinischer Sondereinrichtung nötig.

Kann ich die Reiserückholversicherung auch separat abschließen?

Die Reiserückholversicherung der ARAG ist eine Versicherungskomponente der ARAG ReiseProtect und kann deshalb nur im Rahmen dieses Versicherungspakets abgeschlossen werden.

 

Weitere Versicherungen für Ihre Reise

 

Top-Schutzbrief

ARAG Top Schutzbrief

Schnelle Hilfe in Notsituationen: Wir sind für Sie da – Tag und Nacht, 365 Tage im Jahr.

Private Haftpflichtversicherung

Haftpflichtversicherung der ARAG

Der Versicherungsschutz unserer Haftpflichtversicherung gilt bei Auslandsaufenthalten von bis zu fünf Jahren sogar weltweit.