• 1

    IHRE ANGABEN

  • 2

    BEITRAG UND ANTRAG

  • 3

  • 4

    IHR ABSCHLUSS

Angaben zum Sportbund

Reisebeschreibung

(TT.MM.JJJJ)
(TT.MM.JJJJ)
Tage

Versicherung für Sie als Veranstalter

Versicherung der Reiseteilnehmer

Teilnehmer gemäß Liste.
Personen
Personen

Berechnung

0,00 Euro
0,00 Euro
0,00 Euro
0,00 Euro
0,00 Euro
0,00 Euro

Sportverein

Lastschrift

Ich erteile ein SEPA-Lastschriftmandat und ermächtige die ARAG bis auf Widerruf, den fälligen Beitrag von folgendem Konto abzubuchen:

Angaben zum Kontoinhaber

Kontaktdaten

Informationen über Versicherungen der ARAG

Für eine gute Beratung und Betreuung rund um Recht, Absicherung, Gesundheit und Vorsorge möchten wir Sie stets mit aktuellen Informationen auf dem Laufenden halten. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung.

Ich bin damit einverstanden, dass Sie und die von Ihnen beauftragten Mitarbeiter und Versicherungsvermittler mich telefonisch, per SMS und E-Mail über Versicherungsprodukte und Services der ARAG SE, der ARAG Allgemeine Versicherungs-AG und der ARAG Krankenversicherungs-AG für mich oder meine Familienangehörigen informieren. Dieses Einverständnis umfasst auch die Ansprache zur Markt- und Meinungsforschung.

Meine angegebenen Daten dürfen zu diesem Zweck gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Ich kann das Einverständnis jederzeit widerrufen: per E-Mail an service@ARAG.de, unter 0211 98 700 700 oder per Post an ARAG SE, 40464 Düsseldorf.

Vertragsunterlagen und Erklärungen

Bevor Sie Ihren Antrag absenden, bitten wir Sie, die nachstehenden Vertragsunterlagen und Erklärungen zu lesen, auszudrucken oder zu speichern und zu bestätigen. Ihre Zustimmung ist für die weitere Bearbeitung Ihres Antrags aufgrund rechtlicher Vorschriften erforderlich.


Vertragsunterlagen und Erklärungen

Sie nehmen namens des Antragstellers folgende Widerrufsbelehrung zur Kenntnis:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt, nachdem Sie den Versicherungsschein, die Vertragsbestimmungen einschließlich der Allgemeinen Versicherungsbedingungen, die weiteren Informationen nach § 7 Absatz 1 und 2 des Versicherungsvertragsgesetzes in Verbindung mit den §§ 1 bis 4 der VVG-Informationspflichtenverordnung und diese Belehrung jeweils in Textform erhalten haben, jedoch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312i Absatz 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs in Verbindung mit Artikel 246c des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.


Der Widerruf ist zu richten an:

ARAG Allgemeine Versicherungs-AG, ARAG Platz 1, 40472 Düsseldorf, Fax +49 211 963-36 26 oder schicken Sie eine E-Mail an: duesseldorf@arag-sport.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs endet der Versicherungsschutz, und wir erstatten Ihnen den auf die Zeit nach Zugang des Widerrufs entfallenden Teil der Prämien, wenn Sie zugestimmt haben, dass der Versicherungsschutz vor dem Ende der Widerrufsfrist beginnt. Den Teil der Prämie, der auf die Zeit bis zum Zugang des Widerrufs entfällt, dürfen wir in diesem Fall einbehalten; dabei handelt es sich um den im Produktinformationsblatt unter Ziffer 3 ausgewiesenen rechnerischen Tagesbeitrag pro Tag. Die Erstattung zurückzuzahlender Beträge erfolgt unverzüglich, spätestens 30 Tage nach Zugang des Widerrufs. Beginnt der Versicherungsschutz nicht vor dem Ende der Widerrufsfrist, hat der wirksame Widerruf zur Folge, dass empfangene Leistungen zurückzugewähren und gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben sind.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn der Vertrag auf Ihren ausdrücklichen Wunsch sowohl von Ihnen als auch von uns vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.


Ende der Widerrufsbelehrung

Sie bestätigen, dass Sie folgende Unterlagen ausgedruckt oder gespeichert haben:

  • Allgemeine Bedingungen inklusive Versicherteninformation
  • Datenschutzhinweise
  • Wichtige Hinweise
  • Mitteilung nach § 19 Abs. 5 VVG
  • Information über den Datenaustausch mit der informa HIS GmbH auf Grundlage der Artikel 13 und 14 DSGVO
  • Dienstleisterliste der ARAG

Mir ist bekannt, dass ich auf die gesetzlichen Ansprüche auf Beratung durch den Versicherungsvermittler und auf Dokumentation dieser Beratung verzichten kann. Ich wurde darüber informiert, dass der Gesetzgeber den Verzicht als Ausnahme vorgesehen hat. Ich weiß, dass sich ein Verzicht nachteilig auf die Möglichkeit auswirken kann, Schadensersatzansprüche gegen den Versicherungsvermittler bzw. den Versicherer geltend zu machen. Trotzdem verzichte ich auf die Beratung und Dokumentation.

Sofern Sie allerdings eine Beratung wünschen, ist der hier vorliegende Weg des Online-Abschlusses nicht geeignet. Bitte Nutzen Sie dann eine dieser Kontaktmöglichkeiten.

Der Versicherungsschutz beginnt zu dem vereinbarten Zeitpunkt nach Maßgabe der Versicherungsbedingungen. Mit diesem Beginn des Versicherungsschutzes sind Sie einverstanden, auch wenn er vor Ablauf der Widerrufsfrist liegt. Ferner erklären Sie Ihr Einverständnis damit, dass bei Zahlung durch Bankeinzug durch uns der erste Beitrag bereits vor Ablauf der Widerrufsfrist eingezogen werden darf. Sollte der Vertrag nicht zu Stande kommen, werden die Beiträge unverzüglich zurückerstattet.

Datenschutz

Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten und Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie hier.
PDF-Download

Cookies auf ARAG.DE

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Hier finden Sie das Impressum.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.

Den Link zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie
jeweils am Ende jeder Seite (im Footer-Bereich).